• Umsetzungsvorschlag

    Ganz Ohr

    Lärm ist in vielen Bildungseinrichtungen zu einer Belastung geworden. Diese Methode beschäftigt sich mit dem Aufbau der menschlichen Ohren. Durch ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Du bist was du isst

    Ernährung hat einen bedeutenden Einfluss auf die Gesundheit des Körpers. Mit abwechslungsreichen Aktivitäten wird den Kindern das Thema gesunde Ernährung ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Gesund und umweltfreundlich unterwegs

    Die Art und Weise, wie wir uns fortbewegen, hat nicht nur Auswirkungen auf unsere Gesundheit, sondern ebenso auf unser Klima. ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Wer achtet auf Frischluft?

    Für eine gute Leistungsfähigkeit und unsere Gesundheit ist es notwendig, ausreichend mit Frischluft versorgt zu sein. Richtiges Lüften sorgt somit ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Welche Farbe hat mein Essen?

    Es wird der Grundstein für eine zukunftsorientierte Gesellschaft gelegt, wenn schon in jungen Jahren bestimmte Werte und Grundlagen der Nachhaltigkeit ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Her mit dem schönen Leben!

    SDG 3 besagt, dass Gesundheit und Wohlergehen für alle Menschen in jedem Alter gefördert werden sollen. Ziel ist es, ein ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Never ending story

    In diesem Umsetzungsvorschlag schlüpfen die Lernenden in die Rolle einer Forscherin bzw. eines Forschers. Mithilfe eines Informationsblattes werden wichtige Begriffe ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Ernährung verstehen

    In diesem Umsetzungsvorschlag wird den Jugendlichen zunächst eine gesunde Ernährungsweise nähergebracht. Dieses Wissen wird anhand eines Quiz vertieft. Zudem wird ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Durch die Nachhaltigkeitsbrille

    In diesem Umsetzungsvorschlag werden die Lernenden aufgefordert, sich mit ihrem eigenen sowie dem Konsumverhalten aller Menschen auseinanderzusetzen. Anhand von Videoausschnitten ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Experimentieren und messen

    In diesem Versuch wird eine Flüssigkeit (z.B. Smoothie) durch verschiedene Versuchsreihen von den Jugendlichen pasteurisiert und haltbar gemacht. Um die ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Experimentieren und messen

    In diesem Modul lernen die Jugendlichen sogenannte Off-Flavours, das heißt Fehlgerüche (z.B. schimmelig, ranzig, faulig, fischig) bei einem Produkt mithilfe ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Experimentieren und messen

    Der pH-Wert spielt eine wichtige Rolle in der Lebensmittelchemie: Er hat einen großen Einfluss auf die mikrobiologische Stabilität von Lebensmitteln, ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Mit allen Sinnen – Vertiefungsmodul

    Die Lernenden erhalten einen Überblick verschiedener Prüfgruppen der Sensorik und deren Einsatzbereiche. Einige Prüfmethoden werden mittels praktischen Übungen erarbeitet. Das ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Wünsch dir was!

    Woraus ein fertiges Produkt schlussendlich besteht, wie es aussieht und schmeckt, hängt stark davon ab, wie die Entwickler*innen die Wünsche ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Mit allen Sinnen – Basismodul

    Über unsere fünf Sinnesorgane haben wir Menschen die Möglichkeit, Zustände und Vorgänge in der Umwelt wahrzunehmen und Lebensmittel mit ihren ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Unser Avatar is(s)t…

    In dieser Einheit entwickeln die Lernenden in Kleingruppen fiktive Persönlichkeiten („Avatare“), denen sie Namen geben und deren Geschlecht, Vorlieben, Lebensweise ...
  • Umsetzungsvorschlag

    FAST FOOD FÜR ALLE

    „Fast Food für alle“ ist eine Hypothese, die davon ausgeht, dass allen Jugendlichen Fast Food wichtig ist. Nach einer allgemeinen ...
  • Umsetzungsvorschlag

    7 Tage – Meine Ernährung unter der Lupe

    Gerade im Jugendalter ist es oft schwierig, einen Überblick über die eigene Ernährung zu behalten. Mit dieser Methode lernen die ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Ich esse gerne … und du?

    In Fokusgruppen (Kleingruppen) werden die Lernenden zu ihren Einstellungen und Werten bezüglich Lebensmittel sowie zu ihrem Ernährungs- und Konsumverhalten befragt ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Fotos sprechen lassen

    Die Lernenden erfassen positive sowie negative Ernährungssituationen mittels Fotos und zusätzlichen schriftlichen Kommentaren. So können typische Alltagssituationen – zu Hause, ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Essen – eine Dreiecksgeschichte

    Der amerikanische Sozialwissenschafter Warren Belasco geht davon aus, dass jede Entscheidung für ein bestimmtes Essen im Spannungsfeld von Verantwortung, Identität ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Lauscher auf!

    In dieser Methode setzen sich die Lernenden mit dem Hören auseinander. Sie werden dazu angeregt, ihre Umwelt bewusst mit ihren ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Schätze der Vielfalt

    Die Natur ist voller unterschiedlicher Farben und Formen. Oft muss man jedoch genau hinschauen, um die kostbaren Kleinigkeiten in unserer ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Mein Wohlfühlort

    In dieser Übung begeben sich die Lernenden zu ihrem persönlichen Wohlfühlort. Je nach Alter, Reife und Rahmenbedingungen kann dies ein ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Bunter Salat

    Die Lernenden werden auf spielerische und lustbetonte Art und Weise an das Thema „Lebensmittel bewusst wahrnehmen – bewusster Umgang mit ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Emotionen in mir

    Im Leben geht es manchmal auf und ab und unterschiedlichste Gefühle kommen dabei zum Vorschein. In dieser Einheit setzen sich ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Mein Handy und ich

    Das Handy ist ein täglicher Begleiter in unserer Gesellschaft geworden. Bei dieser Methode setzen sich die Lernenden mit der individuellen ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Wasser zum Frühstück!?!

    Bei der Produktion benötigen Lebensmittel unterschiedlich viel (virtuelles) Wasser. In mehreren Übungen nähern sich die Lernenden diesem Thema an. Mit ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Mein Essen hat Saison

    Diese Methode beschäftigt sich mit der Herkunft von Obst und Gemüse. Durch den globalen Handel fehlt manchen Menschen der Bezug, ...
  • Umsetzungsvorschlag

    Ein Platz zum Wohlfühlen

    In dieser Stunde haben die Lernenden die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und im Zuge einer kurzen Traumreise an einen ...