© Vereinte Nationen

Zusammen Zukunft gestalten

Am 25. September 2015 wurde auf dem Klimagipfel der Vereinten Nationen in New York ein wichtiger Schritt unternommen, um die Welt zu einem lebenswerteren und gerechteren Ort für alle zu machen. Unter dem Titel „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ wurden die 17 Nachhaltigkeitsziele einstimmig von allen 193 Mitgliedsstaaten verabschiedet.

All unsere Projekte, Methoden und Publikationen orientieren sich an der Leitidee einer Bildung für nachhaltige Entwicklung und den 17 Nachhaltigkeitszielen. 

17 Ziele für ein nachhaltiges Leben

Die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen umfassen eine ganze Bandbreite an sozialen, wirtschaftlichen, politischen und ökologischen Themen und gelten für alle Länder und Menschen der Welt. Das Streben nach diesen Zielen soll bewirken, dass alle Menschen – jetzt und in der Zukunft – gut in unserer Welt leben können. 

Die 17 Nachhaltigkeitsziele sowie die 169 Unterziele können auf der offiziellen Website im Detail nachgelesen werden.

Bildung für nachhaltige Entwicklung und die Nachhaltigkeitsziele

Mit der Verabschiedung der Nachhaltigkeitsziele wurde auch Bildung für nachhaltige Entwicklung unter dem Ziel #4 Hochwertige Bildung verankert.

Ziel 4.7

„Bis 2030 sicherstellen, dass alle Lernenden die notwendigen Kenntnisse und Qualifikationen zur Förderung nachhaltiger Entwicklung erwerben, unter anderem durch Bildung für nachhaltige Entwicklung und nachhaltige Lebensweisen, Menschenrechte, Geschlechtergleichstellung, eine Kultur des Friedens und der Gewaltlosigkeit, Weltbürgerschaft und die Wertschätzung kultureller Vielfalt und des Beitrags der Kultur zu nachhaltiger Entwicklung.“

Mehr zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung findet ihr unter Leitbild.

Ziele im Fokus

Ziel #4 Hochwertige Bildung und Ziel #17 Partnerschaften zur Erreichung der Ziele finden sich in allem, was wir tun, wieder. Mit unseren Bildungsangeboten fokussieren wir uns inhaltlich außerdem auf folgende Ziele:

  • #7 Bezahlbare und saubere Energie
  • #11 Nachhaltige Städte und Gemeinden
  • #12 Nachhaltiger Konsum und Produktion
  • #13 Maßnahmen zum Klimaschutz
  • #14 Leben unter Wasser
  • #15 Leben am Land

Materialien und Angebote für die Bildungsarbeit

Um die 17 Nachhaltigkeitsziele begreifbar zu machen und einfach zu vermitteln, entwickeln wir seit 2016 verschiedenste Unterrichtsmaterialien und didaktische Spiele.


Logo Plattform Bildung2030

Ein Kooperationsprojekt

Mockup Website Bildung2030
© Plattform Bildung2030

2020 starteten wir gemeinsam mit BAOBAB, Südwind, KommEnt und Welthaus Graz die neuartige Plattform Bildung2030. Das einzigartige Gemeinschaftsprojekt bietet Informationen und Ankündigungen für Bildungsangebote rund um die Agenda 2030 und die 17 Nachhaltigkeitsziele sowie vielfältige Anregungen für die schulische und außerschulische Bildung. Im Fokus dieser Bildungsangebote stehen globale Herausforderungen oder die globalen Dimensionen der gewählten Themen.

Mehr Informationen zur Plattform findet ihr auf der Projektseite.


Das könnte euch auch interessieren

  • Future Lecture #3

    Ein Diskursevent, bestehend aus Fokusgesprächen und einer öffentlichen, live auf YouTube gestreamten Podiumsdiskussion mit prominenten Gästen aus Wirtschaft, Politik und …
  • Bildungswellen Folge 9 breit

    Bildungswellen Folge 9

    In der neunten Folge unseres Podcasts sprechen wir mit Hans Holzinger von der Robert Jungk Bibliothek für Zukunftsfragen über sein …
  • Christbaumschmuck

    Frohe Weihnachten

    Wir wünschen allen ein wunderbares Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und einen schönen Jahreswechsel.
  • Neu: ChallengeU für die Jugendarbeit

    ChallengeU Impuls-Kit für Umwelt und Nachhaltigkeit richtet sich an die außerschulische Jugendarbeit und bietet Anregungen, die bestärken und Spaß machen.
  • Wald BOX Cover und Stundenbilder

    Wald BOX – Materialien zum Thema Wald

    Zehn bunte, innovative Stundenbilder rund um die Vielfalt des Waldes – das bietet die multimediale Methodensammlung der Land&Forst Betriebe Österreich.
  • Online-Gruppenfoto Organisationsteam

    Future Lecture #2

    Nachlese zur zweiten Future Lecture. Die PH Tirol bittet zum Partizipationsprozess, um die Hochschule nachhaltiger zu gestalten.