Gestalte-deine-Lernwelt-Plakat
© Forum Umweltbildung
Ein Ort der Nachhaltigkeit

Wie sieht eine Schule aus, in der sich Lehrende und Lernende gleichermaßen wohlfühlen? Wo findet Lernen überall statt und welche Rolle spielen dabei Gesundheit, Umwelt und gegenseitige Wertschätzung und Akzeptanz?

Mithilfe dieses Plakats und spielerischen Methoden aus der Bildung für nachhaltige Entwicklung wird gemeinsam die Vision einer nachhaltigen Lernwelt gestaltet. Schüler*innen, Lehrer*innen, Direktor*innen und andere Teilnehmer*innen sind eingeladen, Themen wie Umwelt, Gesundheit, Ernährung, Konsum und das Miteinander zu reflektieren.

Entstehungsprozess

Im Rahmen eines Planungsworkshops wurden zu Beginn die zentralen Begriffe, die für eine nachhaltige Lernkultur an Schulen und Bildungseinrichtungen von Bedeutung sind, gesammelt und teilweise auch durch Skizzen bildlich dargestellt.

Auf Basis dieser Vorarbeit wurden die wichtigsten Bereiche für eine „Nachhaltige Lernkultur“ zusammengefasst und miteinander in Beziehung gesetzt. Das Wort „nachhaltig“ bedeutet in diesem Kontext für uns gleichzeitig gesund, fair und ökologisch. Zu jedem der Bereiche wurden in der Folge konkrete Situationen und Handlungsmöglichkeiten erarbeitet. Die Ergebnisse in jedem Schritt wurden auch grafisch dargestellt. Aus den Darstellungen entstanden Entwürfe zu Themenplakaten. Diese Entwürfe wurden wiederum an die Kooperationspartner*innen übermittelt und ihre Ideen und Anregungen eingearbeitet.

Die Sprechblasen und Unterrichtsmaterialien dienen dazu, die Lernenden aktiv in den Gestaltungsprozess einzubeziehen.


Jetzt bestellen


Das könnte euch auch interessieren