Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Veranstaltungsdetails

Podiumsdiskussion Fachdialog am 26.08.2020 „100% erneuerbarer Strom bis 2030(!) – aber wie?“ Kurzbeschreibung Die Bundesregierung bekennt sich dazu, Österreich ab dem Jahr 2030 bilanziell mit 100% Strom aus erneuerbaren Energieträgern zu versorgen. Der dafür nötige Zubau von 27 TWh soll unter Beachtung strenger Kriterien für Ökologie und Naturverträglichkeit erfolgen. Davon sollen 11 TWh von neuen Photovoltaikanlagen erbracht werden. Die unter dem Ökostromgesetz in den letzten 17 Jahren installierten Anlagen liefern jedoch insgesamt nur rund 1 TWh pro Jahr. Weitere 10 TWh soll die Windenergie liefern, 5 TWh die Kleinwasserkraft und 1 TWh die Biomasse. Das sind enorme Mengen. Ist diese Beanspruchung von Umwelt und Natur vertretbar? Bei der gebäudeintegrierten Photovoltaik ist diese Beanspruchung beinahe gleich null, bei der Windenergie kann sie durch Zonierungen gelenkt und verringert werden. Kleinwasserkraft beansprucht nicht nur überproportional lange Flussstrecken, die meisten der derzeit betriebenen Anlagen verfehlen auch ökologische Mindeststandards. Landwirtschaftliche Energieträger stammen zum überwiegenden Teil aus Monokulturen – mit entsprechend negativen Auswirkungen auf die Biodiversität. Können unter diesen Voraussetzungen wirklich 27 TWh unter „Beachtung strenger Kriterien für Ökologie und Naturverträglichkeit“ zugebaut werden? Prominente und kompetente Referenten berichten aus ihrer Sicht über die Zielerreichung in 10 Jahren und die Vermeidung von Zielkonflikten. Sie stehen Ihnen Rede und Antwort. Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit, mit Experten ins Gespräch zu kommen, sich aus erster Hand zu informieren und Ihre Fragen, Ideen und Vorschläge einzubringen!

Ort: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Land: Wien

Datum: 26. 08 2020

Kosten: keine

Zielgruppen: Politik, Vertreter von Städten und Gemeinden, Medien, NGOs, Interessierte

Anmeldeschluss: 20. 08. 2020

Veranstalter: Umwelt Management Austria

E-Mail: office(at)uma.or.at

Nähere Informationen:  EINLADUNG zum Fachdialog am 26.08.2020 „100% erneuerbarer Strom bis 2030(!) – aber wie?“, Ort in Wien wird bekannt gegeben z.B. parallel zur Anmeldungsbestätigung
Zurück zur vorigen Seite

BNE @ Home

Termin: 24. bis 25. August 2020

Ort: ONLINE

LV-NR: 6120SU90
(PH Steiermark)

Wir sind ausgebucht!
Anmeldungen sind nur noch für die Warteliste möglich.

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

Instagram: @forumumweltbildung

Twitter: @forumumwelt

#BNEsoak

Neuerscheinung

Cover Tanz aus der Reihe Kartenset © FORUM Umweltbildung

Tanz aus der Reihe – Kartenset
FORUM Umweltbildung, Wien 2019
€ 12,-

Webshop

Download Begleitheft (Englisch)

© FORUM Umweltbildung

Tanz aus der Reihe – Lesebuch
FORUM Umweltbildung, Wien 2019
€ 12,-

Webshop

Download Lesebuch (Englisch)

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
Banner Plattform Bildung2030