Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Veranstaltungsdetails

Konferenz Konferenz: Lernen ohne Lärm – Wege zu leiserem Lernen und Leben in Kindergärten und Schulen Kurzbeschreibung An diesem Nachmittag zeigen die Schulen, Kindergärten und das Projektteam Aktivitäten, Highlights und Produkte rund um „Lernen ohne Lärm“. Workshops zu didaktischen Materialien, Gesundheitsaspekten und baulichen Maßnahmen, die Präsentation eines Imagefilms, die Möglichkeit zu einem kostenlosen Hörtest der AUVA, interaktive Messestände zu Hören, Lärm und Lärmprävention sowie ein köstliches Buffet runden dieses Event ab. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Programmpunkte 14:00 Uhr Begrüßung & Einstieg mit Imagevideo 14:15 Uhr Interaktive Messestände 15:45 Uhr Überreichung der Urkunden an die Bildungseinrichtungen 16:00 Uhr Kreative Performance 16:15 Uhr Klingendes Buffet 16:45 Uhr Parallele Workshops 18:20 Uhr Verabschiedung und kreativer Abschluss ab 18:30 Uhr Ausklang bei Getränken und Knabbereien Lernen ohne Lärm ist ein Projekt gefördert aus den Mitteln „Gemeinsame Gesundheitsziele aus dem Rahmen-Pharmavertrag, eine Kooperation von österreichischer Pharmawirtschaft und Sozialversicherung“.

Ort: GRGORG 20, Brigittenauer Gymnasium, Karajangasse 14, 1200 Wien

Land: Wien

Datum: 21. 11 2019

Kosten: kostenlos

Zielgruppen: LehrerInnen, Lehramtsstudierende, SchulleiterInnen, Kindergarten- und HortpädagogInnen, MultiplikatorInnen und alle Interessierte

Anmeldeschluss: 14. 11. 2019

Veranstalter: Umweltdachverband

E-Mail: daniela.verdel(at)umweltdachverband.at

Nähere Informationen:  Anmeldung zur Konferenz
Zurück zur vorigen Seite
BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung