Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Veranstaltungsdetails

Workshop Vom Eindruck zum Ausdruck - Biodiversität mit Körper und Sinnen begreifen Kurzbeschreibung Naturpark Jauerling / 18. September 2019 von 15 Uhr – 18 Uhr Leitung: Ricarda Gattringer mit Referent Johannes Brossmann Im Workshop stellen wir einfache Methoden vor, durch die Biodiversität (Naturvielfalt) mit Körper und Sinnen begreifbar wird. Diese Methoden ermöglichen es, freudvoll und spielerisch mit dem Körper auszudrücken, was man lernt, erlebt oder fühlt. Die Eindrücke aus der Natur oder die Themen des Unterrichts können wir so anders ausdrücken und kommen zu neuen Einsichten. Ricarda Gattringer, MSc.: ist Ökologin und Erlebnispädagogin, sie hat bereits in einem Nationalpark die Umweltbildung aufgebaut. Sie betreut Projekte im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung, leitet natur- und erlebnispädagogische Programme und betreut Schulen auf ihrem Weg zur Naturparkschule. Johannes Brossmann MSc, BEd: hat in Wien Umweltpädagogik studiert und später einen Master in Environmental Studies and Sustainability Science an der Universität Lund absolviert. Seit 2013 leitet er bei actinGreen Theater-Workshops. Zwischenzeitlich als Umwelt- und Waldpädagoge und im Figurentheater „Trittbrettl“ selbstständig tätig arbeitet er nun auch im Wiener Büro PlanSinn im Bereich Bürgerbeteiligung und Nachhaltigkeit. Der Naturpark Jauerling-Wachau ist der zweitgrößte Naturpark in Niederösterreich und der einzige österreichische Naturpark entlang der Donau. Er repräsentiert in hohem Maße die österreichische Donauregion und das Zusammen- und Wechselspiel zwischen Fluss, Wein-, Obst- und Viehwirtschaft und einem artenreichen Naturraum. Einladung – Zusatzangebot für Wissbegierige: Film und Gespräch über die Entstehung mit Jakob Brossmann Kulturlandschaft: vom Leben und Wirtschaften im Naturpark Jauerling-Wachau Filmabend Für Lehrpersonen ist geplant diese Veranstaltung als SCHLÜF auszuschreiben. Bei Bewilligung können die Reisekosten über den Dienstweg abgerechnet, die Teilnahmebestätigungen nach der Veranstaltung online abgerufen werden.

Ort: 3643 Maria Laach, 46

Land: Niederösterreich

Datum: 18. 09 2019

Kosten: 0

Zielgruppen: Naturpark-Schulen & -Kindergärten

Anmeldeschluss: 10. 09. 2019

Veranstalter: Verein Naturparke Niederösterreich

Ansprechperson: Cornelia Kassil

E-Mail: info(at)naturparke-noe.at

Nähere Informationen:  Naturparke Niederösterreich
Zurück zur vorigen Seite
BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung