Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

FORUM Veranstaltungen Details

Seminar Praxisseminar "Voller Energie" Kurzbeschreibung Was ist Energie, woher kommt sie und was bedeutet ihre Verwendung für die Umwelt? Wo brauchen wir im Alltag Energie und warum sollen wir Strom sparen? All das sind Fragen, die mit SchülerInnen auch abseits der Physik behandelt werden können. Selbst in der Volksschule ist das Aufgreifen des Themas „Energie und Strom“ auf spielerische und kreative Art möglich. Es gilt Interesse zu wecken und Bewusstsein für den Umgang mit Energie zu schaffen. Im Rahmen dieses Seminares stellen wir Möglichkeiten vor, wie die Begriffe Strom und Energie für SchülerInnen praxisnah und interessant aufbereitet werden können. Auch das Thema „fossile und erneuerbare Energien“ wird anschaulich erklärt. Die Sonne als wichtigste Energiequelle auf der Erde wird dabei ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt. Sie erhalten Anwendungsbeispiele aus der Praxis, Methoden und Materialien. Zusätzlich zeigen wir einfache Versuche zu Strom und –verbrauch, die sie auch in den Unterricht einbauen können.

Ort: 8740 Zeltweg, VS Zeltweg

Land: Steiermark

Datum: 18. 04 2018

Kosten: 15,-

Zielgruppen: Lehrende der 1.-6. Schulstufe

Anmeldeschluss: 11. 04. 2018

Veranstalter: Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark

Ansprechperson: Nicole Dreißig

E-Mail: nicole.dreissig(at)ubz-stmk.at

Nähere Informationen: http://
Nähere Informationen:  zur UBZ-Veranstaltungsübersich
Zurück zur vorigen Seite

Klimafrieden - Friedensklima

© nito/shutterstock.com

BNE Sommerakademie

Termin: 20. bis 23. August 2018
Ort: Steinschaler Dörfl
LV-Nr.: 7320.000053 (KPH Wien/Krems)

Online-Anmeldung

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© nito/shutterstock.com