Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

FORUM Veranstaltungen Details

Exkursion Im Tal des Rotwildes Kurzbeschreibung Das Rotwild ist eine der Hauptwildarten im Nationalpark Kalkalpen. Die Hirschkühe leben mit ihren Kälbern in Familienverbänden, wo wir sie abends beim Äsen beobachten und seltene Einblicke in ihre Kinderstube bekommen. Im Rahmen eines Telemetrieprojektes wurde Rotwild besendert. So erfahren wir Wissenswertes über seine Aktivitäten und Wanderbewegungen. Uhrzeit & Dauer: Abendwanderung 18 Uhr bis ca. 22 Uhr, reine Gehzeit ca. 2 ½ Std. (Gehzeit berechnet für Hin- & Rückweg; geringe Steigung; auf Forststraße) Ausrüstung: Taschenlampe und Sitzunterlage bitte mitnehmen Information: Nationalpark Zentrum Molln, Telefon + 43 (0) 75 84/36 51

Ort: 4591 Molln, Nationalpark Allee 1

Land: Oberösterreich

Datum: 14. 07 2018

Kosten: 12 für Erwachsene / € 8 für Schüler / € 24 pro Familie

Zielgruppen: Naturinteressierte Erwachsene und Kinder

Anmeldeschluss: 2018-7-13

Veranstalter: Nationalpark Kalkalpen

Ansprechperson: Nationalpark Zentrum Molln

E-Mail: nationalpark(at)kalkalpen.at

Nähere Informationen: http://
Nähere Informationen:  Online Anmeldung Nationalpark Kalkalpen
Zurück zur vorigen Seite

Klimafrieden - Friedensklima

© nito/shutterstock.com

BNE Sommerakademie

Termin: 20. bis 23. August 2018
Ort: Steinschaler Dörfl
LV-Nr.: 7320.000053 (KPH Wien/Krems)

Online-Anmeldung

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung