Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

FORUM Veranstaltungen Details

Workshop Lernen im Naturpark – Individualisten & Teamplayer – Insektenvielfalt im Naturpark Kurzbeschreibung Naturpark Purkersdorf / 30. April 2019 von 15 Uhr – 18 Uhr Leitung: Gabriela Orosel In diesem Workshop werden unterschiedliche Insekten und ihre Strategien in der Natur/im Wald als Individualisten, als Teamplayer und als Insekt des Jahres vorgestellt. Welche Rolle spielen einzelne Individuen/Arten zum Erhalt der Artenvielfalt (Biodiversität) und was passiert mit der uns umgebenden Umwelt, wenn manche Insekten einfach verschwinden (Insektensterben)? Gabriela Orosel, DI, BEd: ist Landschaftsplanerin, Agrarpädagogin und zertifizierte Waldpädagogin. Sie leitet seit 2001 das Wienerwald Naturparkbüro und ist seit mehr als 3 Jahren im Naturpark Purkersdorf als Geschäftsführerin tätig. Sie arbeitet an vielfältigen Naturparkprojekten in den Bereichen Schutz, Erholung, Bildung und Regionalentwicklung und betreut eine Allgemeine Sonderschule als Naturparkschule. Der Naturpark Purkersdorf ist einer der kleinsten Naturparke in Niederösterreich und umschließt ein Waldgebiet am westlichen Stadtrand von Wien mit der Rudolfshöhe (475 m) als höchste Erhebung. Die Buchenwälder bilden hallenartige, schattige Bestände, sodass hier vor allem auch im Sommer ein angenehm kühles Klima entsteht – der geeignete Ort für eine rasche und erholsame Abwechslung zur Großstadt. Einladung – Zusatzangebot für Bücherfans Anschließend findet in Kooperation mit der Öffentlichen Bibliothek Purkersdorf eine Lesung um 18:30 statt, zu der Sie alle herzlich eingeladen sind 18:30 Dr. Peter Iwaniewicz liest aus seinem Buch „Menschen, Tiere und andere Dramen „Warum wir Lämmer lieben und Asseln hassen“ Es geht um Liebe und Hass, Angst und Neugier sowie über das widersprüchliche Verhältnis des Menschen zur Tierwelt. Quasi im Schweinsgalopp rekapituliert der Autor mit viel Sprachwitz seine Entwicklung vom spinnenhassenden Jungmensch zum routinierten Tierflüsterer. Für Lehrpersonen ist geplant diese Veranstaltung als SCHLÜF auszuschreiben. Bei Bewilligung können die Reisekosten über den Dienstweg abgerechnet, die Teilnahmebestätigungen nach der Veranstaltung online abgerufen werden.

Ort: 3002 Purkersdorf, P&R Anlage an der B44 Tullnerbachstraße

Land: Niederösterreich

Datum: 30. 04 2019

Kosten: 0

Zielgruppen: Naturpark-Schulen & -Kindergärten

Anmeldeschluss: 24. 04. 2019

Veranstalter: Verein Naturparke Niederösterreich

Ansprechperson: Cornelia Kassil

E-Mail: info(at)naturparke-noe.at

Zurück zur vorigen Seite

BNE-Sommerakademie

Titel: Der Unterschied bist DU!
Termin: 19. bis 22. August 2019
Ort: Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau (OÖ)
LV-Nr.: 26F9ÜFUM02
(PH Oberösterreich)

Online-Anmeldung

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung