Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

FORUM Veranstaltungen Details

Workshop Die Natur erforschen in den 10 Jahreszeiten – Einsatz der Forscherwesten und der Phänologischen Scheiben im Unterricht Kurzbeschreibung Beginn. 15.00 Uhr Ende: 18.00 Uhr Leitung: Katja Weirer Ziel des Workshops ist es mit einfachen Methoden, die Forscherwesten und die Phänologische Scheibe im Unterricht gezielt einsetzen zu können. Dazu werden die theoretischen Hintergründe zum Gebrauch der Instrumente aus den Westen erklärt und anschließend auch praktisch umgesetzt. Auch wird das Geheimnis gelüftet warum es in Wirklichkeit 10 Jahreszeiten gibt und wie man dies mit Hilfe der Phänologischen Scheibe mit einer Klasse beobachten kann. Katja Weirer BEd, BSc: ist Umweltpädagogin und Naturvermittlerin und arbeitet seit 2015 im Naturpark Ötscher-Tormäuer sehr intensiv mit externen, aber auch den vier Naturparkschulen zusammen und führt natur- und umweltpädagogische Programme mit allen Altersklassen durch. Der Naturpark Ötscher-Tormäuer liegt im südlichen Mostviertel, rund um den weithin sichtbaren Ötscher und ist mit 170 km² der größte Naturpark Niederösterreichs. Geprägt ist der Naturpark vor allem vom Wasser, welches in mehreren Wasserfällen eindrucksvoll zu Boden schießt und ein beeindruckendes Schluchtensystem – die Tormäuer und die Ötschergräben – geformt hat. Einladung – Zusatzangebot für Neugierige: Bereits am Vormittag, um 10 Uhr, kann man gemeinsam mit einer Naturvermittlerin oder einem Naturvermittler den Kaiserthron erklimmen und einen Blick in die Ötschergräben werfen. Jeder der möchte kann anschließend die Gräben auf eigene Faust erkunden oder durch die Lassingschlucht zurück wandern. Für Lehrpersonen ist geplant diese Veranstaltung als SCHLÜF auszuschreiben. Bei Bewilligung können die Reisekosten über den Dienstweg abgerechnet, die Teilnahmebestätigungen nach der Veranstaltung online abgerufen werden.

Ort: 3223 Wienerbruck, Langseitenrotte 140

Land: Niederösterreich

Datum: 15. 06 2019

Kosten: 0

Zielgruppen: Naturpark-Schulen & -Kindergärten

Anmeldeschluss: 07. 06. 2019

Veranstalter: Verein Naturparke Niederösterreich

Ansprechperson: Cornelia Kassil

E-Mail: info(at)naturparke-noe.at

Zurück zur vorigen Seite

Der Unterschied bist DU!

Save the date! BNE Sommerakademie

Termin: 19. bis 22. August 2019
Ort: Wesenufer, Oberösterreich

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

#bestofaustria
@forumumwelt

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
Banner Jahrbuch BNE 2018 © FORUM Umweltbildung