Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

FORUM Veranstaltungen Details

Projekttage/-wochen d a s Ranger Camp Kurzbeschreibung Mehrtägiges Programm im Nationalpark-Camp Meierhof - individuell buchbar! Ab 18 Jahren. "donau auen spezial“ für Naturbegeisterte ab 18 Jahren! Zu Fuß, mit dem Rad und per Boot wird der Nationalpark Donau-Auen bei Tag und auch bei Nacht erforscht. Abendliche Wildtierbeobachtungen zu Lande und zu Wasser wie bei „Universum“ live erleben (Selbstdisziplin, Geduld und absolute Ruhe werden vorausgesetzt). Auch eine abenteuerliche Wildnisexpedition durch den Auwald bis zur Donau zählt zu den absoluten Highlights. Dazu gibt es jede Menge Hintergrundinformation zu Fauna & Flora, Naturschutzprojekten und Themen wie „Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Nationalpark Donau-Auen“, „Aufgaben eines Rangers hier und anderswo“ oder „Schutzgebiete weltweit“. Ein besonderer Schwerpunkt ist dem Biber gewidmet. Gemeinsam mit Gleichgesinnten d a s zu erleben, ist ein ultimatives Auen-Abenteuer!

Ort: 2305

Land: Niederösterreich

Datum: 26. 04 2019  - 28. 04. 2019

Kosten: Pro Person € 280.-

Zielgruppen: Erwachsene

Anmeldeschluss: 12. 04. 2019

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Ansprechperson: Nationalpark-Camp Meierhof, Mag. Ulrike Stöger

E-Mail: ulrike.stoeger(at)bundesforste.at

Nähere Informationen:  Ranger Camp
Zurück zur vorigen Seite

BNE-Sommerakademie

Titel: Der Unterschied bist DU!
Termin: 19. bis 22. August 2019
Ort: Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau (OÖ)
LV-Nr.: 26F9ÜFUM02 (PH Oberösterreich)

Die Zimmer im Hotel Wesenufer sind leider bereits ausgebucht. Anmeldungen sind dennoch möglich! Wir bitten Sie selbstständig eine alternative Unterkunft zu buchen.

Hier finden Sie nähere Informationen zu möglichen Unterkünften in der Nähe des Veranstaltungsortes.

Online-Anmeldung

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
Banner Sommerakademie 2019 © FORUM Umweltbildung