Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

FORUM Veranstaltungen Details

Podiumsdiskussion Klimawandel von den Grundlagen zu Politik, Beruf und Weiterbildung Kurzbeschreibung Der Klimawandel ist eines der bestimmenden Themen unserer Zeit. Vom Treibhauseffekt bis zum Einfluss der Temperatur auf Wetter und Klima können die Phänomene heute qualitativ erklärt und – dank stetig verbesserter Modelle – auch quantitativ immer besser erfasst werden. Während die Zahl der „Klimaskeptiker“ sinkt, steigen die Ambitionen internationaler Klimavereinbarungen. Auch die EU setzt sich stetig höhere Ziele. Österreich selbst ist in Katowice der „high ambition coalition“ beigetreten. Damit stellt sich nicht nur die Frage, welche Ziele Österreich sich selbst setzt, sondern auch, wie diese Ziele erreicht werden sollen. Sind Anreize und Vorbildwirkung ausreichend? Oder brauchen wir strenge Vorschriften und Regelungen? Welche Rolle wird die Aus- und Weiterbildung von Führungs-, aber auch Arbeitskräften spielen? Wo gibt es derzeit überhaupt adäquate Ausbildungen? Erstrangige Referenten (u.a. em. o. Univ. Prof.in Dr.in phil. Helga Kromp-Kolb oder Sektionschef Mag. Dr. Jürgen Schneider) berichten über den Stand der Dinge, über notwendige Schritte und stehen Ihnen Rede und Antwort. Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit, mit Politik und Wissenschaft auf höchstem Niveau aktuell ins Gespräch zu kommen, sich aus erster Hand zu informieren und Ihre Ideen, Bedenken und Vorschläge einzubringen!

Ort: 1100 Wien, Karl-Popper-Straße 16, Novum Wien Hauptbahnhof

Land: Wien

Datum: 21. 02 2019

Kosten: keine

Zielgruppen: Zuständige für Umweltagenden oder Weiterbildung in Untenehmen, Vertreter von Städten und Gemeinden, Medien, NGOs, Interessierte

Anmeldeschluss: 17. 02. 2019

Veranstalter: Umwelt Management Austria

E-Mail: office(at)uma.or.at

Nähere Informationen:  Klimawandel von den Grundlagen zu Politik, Beruf und Weiterbildung am 21.09.2019 von Umwelt Management Austria
Zurück zur vorigen Seite

Der Unterschied bist DU!

Save the date! BNE-Sommerakademie

Termin: 19. bis 22. August 2019
Ort: Wesenufer, Oberösterreich

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

#bestofaustria
@forumumwelt

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung