Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

FORUM Veranstaltungen Details

Sonstiges Cinema School + Talk: Weapon of Choice Kurzbeschreibung Regisseur Fritz Ofner zu Gast im Kino Die Glock. Eine Kultwaffe und ein weltweiter Bestseller. „Weapon of Choice“ spürt der Faszination von Waffen nach und beleuchtet die Symbolik von Waffen in den USA, dem größten Waffenmarkt der Welt. Ein Markt, der von einer Firma aus Österreich dezent und sehr erfolgreich bedient wird. Die Dokumentarfilmer haben sich nicht einschüchtern lassen. Sie reisten an die Orte, an denen die Waffe ihre Wirkung zeigt – in die USA, in den Irak, dorthin, wo Menschen mit Hilfe einer Glock getötet werden. Entstanden ist ein gründlich recherchierter, kritischer, unaufgeregter Film, der den Aufstieg einer Firma nachzeichnet: vom Hersteller von Gardinenstangen, Spaten und Messern in Deutsch-Wagram, zu einem der größten Pistolenhersteller der Welt. Der Spiegel Nach der Schulvorführung haben SchülerInnen die Möglichkeit Regisseur Fritz Ofner Fragen zu stellen.

Ort: 2500 Baden, Beethovengasse 2a

Land: Niederösterreich

Datum: 12. 12 2018

Kosten: 5,-

Zielgruppen: empf. ab 14 Jahren

Anmeldeschluss: 05. 12. 2018

Veranstalter: Cinema Paradiso Baden

Ansprechperson: Anna Warum

E-Mail: office(at)cinema-paradiso.at

Nähere Informationen:  CINEMA PARADISO BADEN
Zurück zur vorigen Seite

Nachlese und Broschüre

Coverbild der Broschüre © FORUM Umweltbildung

Die Auszeichnung „Bildung für nachhaltige Entwicklung – BEST OF AUSTRIA“ wurde heuer an 15 herausragende Projekte vergeben. Lesen Sie alles zur Vernetzungs- und Auszeichnungsveranstaltung in unserer Nachlese und blättern Sie durch die Broschüre mit allen Projekteinreichungen 2018!

Nachlese

Broschüre 2018

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
Banner Jahrbuch BNE 2018 © FORUM Umweltbildung