Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

BNE-Sommerakademie

© FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung

Ganz im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung soll die Sommerakademie Raum und Zeit bieten für das Erkennen von Zusammenhängen, Perspektivenwechsel sowie für neue Denk- und Handlungsoptionen. Neben theoretischen Inputs bieten Praxisworkshops die Möglichkeit, verschiedene Methoden auszuprobieren.

Der Unterschied bist DU!

Die BNE-Sommerakademie findet heuer unter dem Titel „Der Unterschied bist DU! Bestärken, beteiligen, mitwirken. Für eine nachhaltige Welt.“ statt. Ziel ist es, MultiplikatorInnen und PädagogInnen in ihrem Engagement in Bezug auf die UN-Ziele der Nachhaltigkeit (SDGs), Klimaschutz und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu bestärken und ihnen Werkzeuge mitzugeben, um gesellschaftliche und ökologische Veränderung positiv mitzugestalten.

Durch vielfältige Methoden und den Austausch in der Gruppe gewinnen die TeilnehmerInnen Klarheit darüber, wie diese Veränderung gelingen kann. Es geht nicht darum sämtliche Probleme dieser Welt zu lösen, sondern im Bewusstsein über die eigenen Fähigkeiten und Potenziale zu handeln. Die UN-Nachhaltigkeitsziele wurden unter dem Titel „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ beschlossen. Um diese Transformation mit kritischen Gedanken und kreativen Ideen gemeinsam voranzubringen, öffnen wir für vier Tage einen außergewöhnlichen Lern- und Erfahrungsraum.

Eckdaten zur BNE-Sommerakademie 2019

Termin: 19. bis 22. August 2019
Veranstaltungsort: Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau (OÖ)
LV-NR: 26F9ÜFUM02 (PH OÖ)

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

Facebook Veranstaltung

Eine kurze Übersicht über das Programm und die Rahmenbedingungen der BNE-Sommerakademie gibt der Programm-Folder.

Nähere Informationen zu den Vorträgen, Workshops, ReferentInnen und der Veranstaltung

Green Meeting und Events

Logo Umweltzeichen © Umweltzeichen

Es wird angestrebt, die Veranstaltung nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings und Green Events auszurichten. Informationen zu den Maßnahmen finden Sie hier.

Für mehr Informationen zu den Green Meeting-Maßnahmen kontaktieren Sie bitte Daniela Verdel: daniela.verdel(at)umweltbildung.at
Tel.: +43 1 401 13-33

KooperationspartnerInnen

Die BNE-Sommerakademie wird im Auftrag des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) vom FORUM Umweltbildung gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich und zahlreichen Partnerorganisationen veranstaltet.


Die Zimmer im Hotel Wesenufer sind leider bereits ausgebucht. Anmeldungen sind dennoch möglich! Wir bitten Sie selbstständig eine alternative Unterkunft zu buchen.

Hier finden Sie nähere Informationen zu möglichen Unterkünften in der Nähe des Veranstaltungsortes.

Termin: 19. bis 22. August 2019

Ort: Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau

LV-NR: 26F9ÜFUM02
(PH Oberösterreich)

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

Stimmen zur SOAK

Maria: "Es ist so mutmachend und sehr handlungsorientiert!"

Josef: "Bevor die Schule wieder losgeht, ist das hier eine Art Tankstelle, wo ich mir wieder neue Motivation und Inspiration hole."

Regina: "Mir sind ganz viele neue Ideen gekommen!"

© FORUM Umweltbildung