Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Über Uns

Das FORUM Umweltbildung arbeitet seit mehr als 30 Jahren im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung in Österreich. Die Kernaufgabe ist die Integration von Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung in die österreichische Bildungslandschaft. Im Fokus der Arbeit stehen deshalb MultiplikatorInnen aus dem schulischen und außerschulischen Bildungsbereich. Mit einigen Projekten wendet sich das FORUM Umweltbildung auch direkt an Kinder und Jugendliche.
Das FORUM Umweltbildung ist eine Initiative des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus (Abt. I/3 Umweltförderpolitik, Nachhaltigkeit, Biodiversität) und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (Abt. I/6 Unterrichtsprinzipien und überfachliche Kompetenzen). Die Umweltdachverband gGmbH ist der Projektträger.

Das FORUM Umweltbildung übernimmt auch eine wichtige Koordinationsfunktion in mehreren Netzwerken, zum Beispiel Umweltzeichen oder Bildungslandkarte. Hier bietet es ein Forum für den Austausch und die Vernetzung der Zielgruppen und ist somit Informations-Drehscheibe für BNE-AkteurInnen im gesamten deutschsprachigen Raum.

Themen und Schwerpunkte werden in Form von didaktischen Materialien, Hintergrundinformationen, Veranstaltungen und Publikationen für unsere Zielgruppen aufbereitet. Dafür entwickelt das FORUM Umweltbildung innovative, mehrperspektivische zum Teil pilothafte Angebote und gibt damit neue Impulse für die Tätigkeit der Zielgruppen. Durch die enge Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams sowie Kooperation mit ExpertInnen thematisch relevanter Bildungsorganisationen, der Verwaltung, NGOs, außerschulischen Jugendbildungseinrichtungen und Medien entstehen innovative und hochqualitative Projekte.

BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichfrist: 23. September 2018

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2017

#bestofaustria
@forumumwelt

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© nito/shutterstock.com