Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung
UZ-Wettbewerb Bild © FORUM Umweltbildung
Wettbewerb: Achtsam durch die (Kindergarten-)Welt

Gemeinsam mit dem Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus sucht das FORUM Umweltbildung...

Gruppenfoto © FORUM Umweltbildung
Startworkshop 2019 in Graz

Am 20. und 21. Mai trafen sich die drei Uni-Teams des Future Lecture Zyklus 2019 zum ersten Mal in...

KollegInnen mit SDG Logo © FORUM Umweltbildung
FORUM Umweltbildung am SDG Global Festival of Action

Vom 2. bis 4. Mai 2019 fand im World Congress Center in Bonn (D) das SDG Global Festival of Action...

BNE-Sommerakademie 2019 © FORUM Umweltbildung
Der Unterschied bist DU!

Jetzt anmelden! Die BNE-Sommerakademie 2019 findet in diesem Jahr von 19. - 22. August in...

TeilnehmerInnen halten das #ESDfor2030 Banner hoch © UNESCO
Das Weltaktionsprogramm nach 2019

Unter dem Motto #ESDfor2030 hat die UNESCO beschlossen, dass Bildung auch nach Ende des...

© ORF / Matthias Lauber
07.07.2015
Österreichischer Klimaschutzpreis Junior 2015

Der „Österreichische Klimaschutzpreis Junior“ wurde auch heuer vom ORF und dem BMLFUW vergeben. Diesjährige GewinnerInnen sind die SchülerInnen der Neuen Mittelschule Eberstalzell in Oberösterreich mit den Solarprojekten „Sulitracker“ und „Sunnschissl 2“.

© Umweltdachverband
30.06.2015
Auf den Spuren der Hanfpflanze – SchülerInnen entdecken seltene Nutzpflanzen ihrer Region

Im Zuge des Projekts „Seltene Nutzpflanzen - von Einkorn, Hanf und Brünnerling“, das vom Umweltdachverband im Rahmen der Umweltinitiative MUTTER ERDE durchgeführt wird, setzten sich die SchülerInnen der 3A Klasse der HAK Laa an der Thaya mit seltenen Pflanzenarten und ihrer...

© Welcome Diversity
25.06.2015
Welcome Diversity! Neue Kampagne gestartet: Gesucht werden Statements der Vielfalt!

„Welcome Diversity - Vielfalt, ja bitte!“ lautet der Titel der Kampagne, die das FORUM Umweltbildung gemeinsam mit dem Interkulturellen Zentrum und vielen weiteren KooperationspartnerInnen am 1. April 2015 gestartet hat.

23.06.2015
„k.i.d.Z.21-Austria - kompetent in die Zukunft“: LehrerInnen-Fortbildungen zum Umgang mit dem Klimawandel

Bei der Vermittlung von Kompetenzen, die Jugendliche zum Umgang mit den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts befähigen, kommt LehrerInnen eine verantwortungsvolle Rolle zu. Das Projekt „k.i.d.Z.21-Austria - Preparing Austria’s Youth for Climate Change Challenges of the 21st...

16.06.2015
Neue Studie: Gesundheit braucht intakte Natur

Die neue Studie "Naturerleben und Gesundheit" von Bundesforsten und Naturfreunden belegt die gesundheitsfördernde Wirkung der Natur auf die körperliche, seelische und soziale Gesundheit des Menschen.

© A. Holzinger_VS St. Veit
15.06.2015
Bildungsförderungsfonds: Prämierte Schulprojekte

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen zeichnet jedes Jahr die besten Umwelt- und Gesundheitsprojekte von Schulen aus. Auch heuer wurden wieder zahlreiche interessante Projektdokumentationen eingereicht, von denen dreizehn als besonders herausragend ausgezeichnet wurden....weiter ...

11.06.2015
Natur als kulturelle Herausforderung

Mit seinen Ausführungen über Naturliebe, Naturnutzung und Naturschutz hat der deutsche Biologe Reinhard Piechocki neue interessante Aspekte in den Nachhaltigkeitsdiskurs eingebracht und verschiedentlich aufhorchen lassen.

09.06.2015
Bildung kann Handlungsmöglichkeiten eröffnen

Das Weltaktionsprogramm zwischen Gesellschaftspolitik und Bildungstradition. Gerhard de Haan und Rolf Jucker loten in einem gemeinsamen Interview die Möglichkeiten und Grenzen des neuen Weltaktionsprogramms aus. Dass sie dabei in einigen Kernpunkten auch nicht übereinstimmen,...weiter ...

28.05.2015
Neuer Film: 10 MILLIARDEN – Wie werden wir alle satt?

Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Wo soll die Nahrung für alle herkommen? Kann man die rapide ansteigende Fleischnachfrage in den Ländern des Südens durch künstliches, im Labor erzeugtes Fleisch künstlich herstellen befriedigt werden? Sind...weiter ...

28.05.2015
Wettbewerb "Sustainability Award 2016"

PionierInnen einer nachhaltigen Hochschulbildung aufgepasst! Bereits zum fünften Mal findet 2016 der Sustainability Award, der österreichweite Wettbewerb für Universitäten, Fachhochschulen und pädagogische Hochschulen im Bereich Nachhaltigkeit statt. weiter ...

BNE-Sommerakademie

Titel: Der Unterschied bist DU!
Termin: 19. bis 22. August 2019
Ort: Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau (OÖ)
LV-Nr.: 26F9ÜFUM02 (PH Oberösterreich)

Die Zimmer im Hotel Wesenufer sind leider bereits ausgebucht. Anmeldungen sind dennoch möglich! Wir bitten Sie selbstständig eine alternative Unterkunft zu buchen.

Hier finden Sie nähere Informationen zu möglichen Unterkünften in der Nähe des Veranstaltungsortes.

Online-Anmeldung

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
Banner Sommerakademie 2019 © FORUM Umweltbildung