Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Publikationen Detailansicht

Tanz aus der Reihe – Kartenset FORUM Umweltbildung (2019) 46 Seiten , EUR  12.00 Das Kartenset Tanz aus der Reihe wurde thematisch rund um die 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) konzipiert. Die 38 Bildkarten eröffnen Möglichkeiten, über Nachhaltigkeitsthemen ins Gespräch zu kommen, und ermutigen die Spieler*innen (ab 10 Jahre) dazu, selbst Lösungen für persönliche und globale Fragestellungen zu diskutieren. Das Set enthält:
  • 38 Bildkarten + 8 leere Karten
  • Begleitheft: 12 Spielmethoden für unterschiedliche Gruppengrößen
Im Begleitheft finden sich 12 Methoden mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, die sich auch für die Arbeit mit Menschen, die gerade Deutsch oder eine andere Fremdsprache lernen, eignen. Zusätzliche Materialien zu den Methoden können unter www.umweltbildung.at/empowerment kostenfrei heruntergeladen werden. Das Begleitheft in englischer Sprache steht zum gratis Download zur Verfügung: Download Begleitheft (Englisch)

BNE @ Home

Termin: 24. bis 25. August 2020

Ort: ONLINE

LV-NR: 6120SU90
(PH Steiermark)

Wir sind ausgebucht!
Anmeldungen sind nur noch für die Warteliste möglich.

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

Instagram: @forumumweltbildung

Twitter: @forumumwelt

#BNEsoak

Neuerscheinung

Cover Tanz aus der Reihe Kartenset © FORUM Umweltbildung

Tanz aus der Reihe – Kartenset
FORUM Umweltbildung, Wien 2019
€ 12,-

Webshop

Download Begleitheft (Englisch)

© FORUM Umweltbildung

Tanz aus der Reihe – Lesebuch
FORUM Umweltbildung, Wien 2019
€ 12,-

Webshop

Download Lesebuch (Englisch)

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
Reise Gamble Banner © FORUM Umweltbildung