Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Publikationen Detailansicht

Reise Gamble FORUM Umweltbildung (2017) 0 Seiten , EUR  12.00 Wusstest du, wer sich hinter der „Königin der Alpen“ verbirgt oder wo jährlich das größte Rockfestival des Landes stattfindet? „Reise Gamble“ zeigt eine Fülle an großen und kleinen, bekannten oder auch skurrilen Urlaubsdestinationen in Österreich und vermittelt spielerisch die Botschaft, dass jegliche Art von Tourismus unwiederbringlich mit Kosten für die Natur verbunden ist. Ziel des Spiels ist es, die eigenen Urlaubswünsche zu erfüllen und gleichzeitig die Auswirkungen auf Österreichs natürliche Ressourcen so gering wie möglich zu halten. In hitzigen Auktionen wird um den besten Preis für Urlaubsziele aus ganz Österreich gefeilscht. Doch Achtung – ein Lottogewinn, Überschwemmungen oder neue Sportstätten können plötzlich alles wieder verändern! 3 - 5 Spieler*innen Alter: ab 14 Jahren Spieldauer: 60 – 80 min Spielanleitung: Spielanleitung Powerpoint Spielanleitung Youtube Hinweis: ab einer Bestellung von 4 Stück reduziert sich der Stückpreis von 12,- auf 10,- Euro (wird bei der Rechnungslegung berücksichtig). Das Spiel ist zurzeit vergriffen!

Die Verleihung des Sustainability Award 2020 findet am 2. November 2020 in Anwesenheit von Bundesministerin Leonore Gewessler und Bundesminister Heinz Fassmann statt.


Future Lecture 1: We won´t be silent! (Nachhaltig) Lernen - Partizipieren – Leben, 6.11.2020

Future Lecture 2: Zukunft und Bildung! Hochschule neu denken: mutig, kreativ, praxistauglich, 25.11.2020

Future Lecture 3: Let's Talk sustainable. Weltcafé zur Nachhaltigkeitskommunikation, 27.11.2020


Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung