© „Wimmelbilder - genauer Blick" aus der Lehr-und Lernmappe von ARA4kids: www.ara.at/d/konsumenten/ara4kids/paedagoginnen-und-abfallberaterinnen.html


In dieser Einheit richten sich alle Augen auf den Abfall im täglichen Leben. In einem bunten Wimmelbild versuchen die Lernenden vorgegebene Symbole und Gegenstände wiederzufinden. Dabei können sie die Spuren verfolgen, welche die Menschen in Form von Abfall hinterlassen. Das Wimmelbild lenkt die Aufmerksamkeit auf das Abfallaufkommen im Lebensraum und gibt Anlass, wichtige Fragen in diesem Zusammenhang zu diskutieren.

ABLAUF
PHASE 1
10 Minuten
Einstieg

Die Lehrperson fragt die Lernenden, was sie unter dem Wort Abfall verstehen? Die Wortmeldungen werden an der Tafel gesammelt.

PHASE 2
20 Minuten
Erarbeitung

Jedes Kind bekommt die Vorlage des Wimmelbildes (M 21). Um Druckkosten zu sparen, können auch immer zwei Kinder zusammenarbeiten.
Die Aufgabe der Lernenden ist es, die Wimmelbilder genau zu betrachten und die am unteren Rand angeführten Abfälle im Bild zu finden.
Zusätzlich erhalten die Lernenden das Wimmelbild in schwarz-weiß. Dieses können sie selbst ausmalen.

Downloads für diese Phase:
M21 - Wimmelbild bunt und schwarz-weiß
PHASE 3
20 Minuten
Abschluss

Auf Basis des Wimmelbildes werden folgende Fragen im Plenum besprochen:

  • An welchen Stellen findest du in den Bildern Abfall, wo er nicht liegen sollte?
  • In welchen Situationen und bei welchen Tätigkeiten entsteht überall Abfall?
  • Was passiert mit dem Abfall den du auf dem Bild entdecken kannst? Wer entsorgt ihn?
  • Verfolge die Gegenstände aus der Suchleiste – was passiert mit ihnen?
  • Welche Tiere haben sich im Bild versteckt?
  • Welche Auswirkungen hat Abfall auf die Tiere, die in der Stadt oder im Wald leben?
Kompetenzorientierte Lernziele
Die Lernenden sind in der Lage Abfälle auf einem Bild wiederzufinden.
Die Lernenden sind fähig die Auswirkungen von Abfall auf die Lebenswelt von Menschen und Tiere wiederzugeben.
Die Lernenden sind in der Lage die Auswirkungen und Begleiterscheinungen des Abfallaufkommens abzuleiten.

Quellen

Forum Umweltbildung im Umweltdachverband (2016): the BOX. Innovative Stundenbilder für zwischendurch. Wien: Eigenverlag.