In der sechsten Folge unseres Podcasts Bildungswellen sprechen wir mit Simon Kornhäusl über die Transformation unseres Bildungssystems und darüber was Bildung eigentlich bedeutet. Simon Kornhäusl arbeitet als Prozessbegleiter und in der Pädagog*innenbildung über die Werkstatt für ermächtigendes Lernen und Lehren. Seine Schwerpunkte liegen bei transformativem und emanzipatorischem Lernen und bei verkörpertem Lernen wie der Theaterpädagogik.


Das könnte euch auch interessieren