Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Wie kann ich meine Ideen, die die Welt verändern umsetzen? Pioneers of Change hilft!

15.02.2017
© Pioneers of Change

© Pioneers of Change

Gute Ideen, die helfen, die Welt positiv zu verändern allein zu haben ist zu wenig. Oft scheitern Ideen an der Frage nach dem WIE. Pioneers of Change bietet nun einen LERNgang an, damit dieser Start optimal gelingt. Im Mai geht es los – Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen.

Ziel von Pioneers of Change ist es, Menschen zu unterstützen, die ihre sozialen Innovationen verwirklichen wollen. Lerngänge, Workshops und Einzelbegleitungen sollen dazu beitragen, dass diese Ideen wirklich umgesetzt werden. Menschen, die sich aktiv für eine nachhaltige Gesellschaftsgestaltung einsetzen werden zusammengebracht, um so eine Bewegung aufzubauen, in der sich diese Einzelindividuen gegenseitig stärken und stützen.

Der LERNgang bietet ein Entwicklungsjahr für persönliches Wachstum, Ideenklärung und Projektumsetzung, begleitet die Pioniere bei den ersten Schritten zur Gründung von Selbständigkeit, NGO oder Social Business und einen Einstieg in ein wachsendes Netzwerk an Menschen, die für eine nachhaltige und lebenswerte Gegenwart wirksam sind.

Einen Informationsabend gibt es am 24. und am 25.02.2017 in Wien. Anmeldungen unter info(at)pioneersofchange.at oder über die Webseite des Projekts.

© nito/shutterstock.com

BNE Sommerakademie

Termin: 20. bis 23. August 2018
Ort: Steinschaler Dörfl
LV-Nr.: 7320.000053 (KPH Wien/Krems)

Online-Anmeldung

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA © FORUM Umweltbildung