Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Stellenausschreibung: Wir suchen Verstärkung für unser Team!

22.07.2019
© Sigrid Ranger

© Sigrid Ranger

Der Umweltdachverband sucht ab Mitte Oktober 2019 eine/n MitarbeiterIn (Karenzvertretung) für das Team Bildung für nachhaltige Entwicklung im FORUM Umweltbildung. Bewerbungsfrist ist der 31.08.2019!

Wir – ein offenes, dynamisches und engagiertes Team – suchen Unterstützung!

Das FORUM Umweltbildung arbeitet im Auftrag des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus sowie des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung seit mehr als 30 Jahren im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Österreich. Projektträger des FORUM Umweltbildung ist der Umweltdachverband. Wir konzipieren und gestalten Bildungsangebote im Umwelt- und Nachhaltigkeitsbereich für schulische und außerschulische Zielgruppen, erstellen analoge und digitale Bildungsmaterialien, arbeiten in Forschungsprojekten mit und verstehen uns als Drehscheibe für BNE in Österreich.

Ihr Profil

Sie haben einen Hochschulabschluss und pädagogische Berufserfahrung (schulisch und/oder außerschulisch) in den Gebieten Umweltbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung und/oder Erlebnispädagogik, besitzen Erfahrung in Projektakquise und -abwicklung sowie in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern? Zudem haben Sie Interesse an der projektbezogenen Umsetzung von Themen wie Natur- und Klimaschutz sowie Biodiversität? Dann könnten Sie unser/e WunschkandidatIn sein!

Aufgabengebiete

Als ProjektleiterIn umfassen Ihre Aufgaben u. a. die Organisation und Entwicklung von Bildungsprojekten und  materialien, die Planung und Durchführung von Workshops, die Mitarbeit an der Erstellung von Publikationen sowie Projektcontrolling.

Ihre Motivation, Kreativität, Präzision und Kommunikationsfähigkeit sind eine Bereicherung für unser Team.

Wir bieten:

  • hohe Eigenverantwortung in einem idealistischen und dynamischen Umfeld
  • hohes Maß an Kollegialität und Teamgeist sowie eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung

Arbeitsort ist Wien. Der Bruttomonatsbezug für die 38,5 h-Stelle bemisst sich je nach Qualifikation und Berufserfahrung, beträgt jedoch mindestens EUR 2.600,-. Die Stelle ist vorläufig bis Mitte Oktober 2020 befristet. Arbeitsbeginn ist Mitte Oktober 2019.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die jedenfalls Lebenslauf, Studienerfolgsnachweis und Arbeitszeugnisse sowie ein Motivationsschreiben beinhalten sollten, schicken Sie bitte bis 31. August 2019 per E-Mail unter Betreff „Mitarbeit FORUM Umweltbildung“ z. H. Frau Walpurga Weiß an: bewerbung(at)umweltdachverband.at

Geeignete KandidatInnen laden wir nach Ablauf der Bewerbungsfrist zu Bewerbungsgesprächen ein.

 

Der Umweltdachverband (UWD) mit Sitz in Wien ist eine überparteiliche Plattform und Interessenvertreter für 36 Umwelt- und Naturschutzorganisationen bzw. alpine Vereine aus ganz Österreich. Zu unseren Hauptaufgaben zählen Projektarbeit,  umweltpolitisches Lobbying, Umweltbildung sowie Medien- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Ausschreibung als PDF gibt es hier. Weitere Informationen findet ihr auf www.umweltdachverband.at

BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung