Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Internationales Jahr der Hülsenfrüchte

11.03.2016
Hülsenfrüchte © Karin Schneeweiss

© Karin Schneeweiss

Wir suchen Ihre Kochrezepte! Kochen Sie gern mit Bohnen, Linsen oder auch Erbsen? Vielleicht sogar gemeinsam mit Ihren SchülerInnen oder TeilnehmerInnen? Die United Nations (UN) haben 2016 zum "Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte" ausgerufen und das Österreichische Umweltzeichen gestaltet ein Koch- und Lesebuch dazu.

Hülsenfrüchte tragen durch ihre hochwertigen Proteine zu einer nachhaltigen Lebensmittelproduktion bei und bieten dadurch eine gesunde und klimaschonende Alternative zu Fleisch. Ihr Anbau trägt durch ihre stickstoffbindende Wirkung außerdem wesentlich zur Funktion und Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit in der Fruchtfolge bei.

Zum UN-Jahr der Hülsenfrüchte soll nun ein Koch- und Lesebuch zum Österreichischen Umweltzeichen gemeinsam mit Ihnen gestaltet werden. Ziel ist es dabei, so auf den Wert und die vielfältigen Genussmöglichkeiten von Bohnen, Linsen, Erbsen und vielen anderen Hülsenfrüchten aufmerksam zu machen. Zusätzlich zu Ihren Rezepten werden Hintergrundinformationen und (Ihre) Geschichten rund um das Thema auch für literarischen Genuss sorgen.

Wir freuen uns über Ihre Rezepte, in denen zumindest eine Hülsenfrucht enthalten ist. Schicken Sie uns Ihre Idee mittels unserem Einreichformular und werden Sie Teil dieses Kochbuchs! Besonders freuen wir uns über Fotos Ihres Gerichts, der Zubereitung und/oder den Zutaten, die dann ebenfalls Teil des Kochbuchs werden können.

Eine Jury wird aus allen Einreichungen wählen, welche Rezepte schließlich in unserem Kochbuch verewigt werden. Alle EinreicherInnen, die von der Jury ausgewählt wurden, bekommen ein fertiges Koch- und Lesebuch geschenkt.

Einsendeschluss ist der 12. Juni 2016!

BEST OF AUSTRIA Logo © FORUM Umweltbildung

Jetzt Einreichen: BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichschluss: 1. September 2019

Die Einreichung in 1 Minute erklärt!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2018

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Websites des FORUM Umweltbildung

Logo Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Logo Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Cover Roadmap Weltaktionsprogramm © UNESCO
Cover Future Lectures © FORUM Umweltbildung
Logo CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung