Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Dürfen wir raus?


Foto: Nationalpark Kalkalpen. GEO Tag

Früher eine selbstverständliche Frage von Kindern: Nach Belieben rausgehen zu können, einfach nur so zum Spielen oder Herumtollen oder sich in der Natur vergessen...

 

 

 

Für den Autor und Biologen Gerhard Trommer ist diese Frage in unserem digitalen Zeitalter, das mit Erlebnis- und Verweilverlusten in der Natur einhergeht, unbedingt zu bejahen. Aber nicht nur für Kinder und Jugendliche, auch für Erwachsene möchte das Buch ein Plädoyer für das Rausgehen in die Natur sein. Es entführt die LeserInnen auf einen Weg durch „inszenierte Natur“ über „Wildnis im Kleinen und Großen“ bis hin zur „Wildnis jenseits der Brotgrenze“ und zeigt auf, weshalb Natur nie langweilig wird, warum Pfade durch naturnahe Wälder mehr zu bieten haben als geschotterte Forststraßen und warum der Erhalt intakter Naturlandschaften so wichtig ist. In gelungener, leicht lesbarer Form, verbindet der Autor vielseitiges Fachwissen mit jahrzehntelanger persönlicher Naturerfahrung.

MK

 

Gerhard Trommer (2012):

Schön Wild! Warum wir und unsere Kinder Natur und Wildnis brauchen.

oekom Verlag, München. 191 S., EUR 12,95

ISBN 978-3-86581-295-7


© FORUM Umweltbildung