ANMELDUNG zur BNE Sommerakademie 2018
Klimafrieden - Friedensklima
Bildungsaspekte für ein globales Miteinander

Termin: Montag, 20. August ab 12:00 (Check-in) bis Donnerstag, 23. August 12:00 Uhr
Tagungsort: Steinschaler Dörfl, Frankenfels (NÖ)
Anmeldeschluss: 31. Mai 2018 (Achtung: KPH-Anmeldeschluss bereits am 30. April 2018!)
Anmeldung auch an der KPH Wien/Krems
LehrerInnen aus Österreich können sich von 05. bis 30. April 2018 ZUSÄTZLICH über PH-Online bei der KPH Wien/Krems zur BNE Sommerakademie anmelden (für die Kostenrückerstattung und den Erhalt einer Teilnahmebestätigung der PH unbedingt erforderlich): https://www.ph-online.ac.at/kphvie/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=215168&pSpracheNr=1; Veranstaltungsnummer: 7320.000053
Nähere Infos zum PH-Online-Anmeldemodus finden Sie unter www.umweltbildung.at/sommerakademie.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die BNE Sommerakademie 2018 an.

Anrede *


Titel


Vorname *


Nachname *


Adresse *


Postleitzahl *


Ort *


Bundesland *


E-Mail-Adresse *


Telefonnummer *
Bitte geben Sie eine Telefonnummer bekannt, unter der Sie auch in den Sommermonaten erreichbar sind.


Anschrift Institution

Name der Institution


Adresse


Postleitzahl


Ort


Bundesland


Spezifika

Schule
ÖKOLOG-Schule
Umweltzeichen-Schule
Studierende
Hort
Kindergarten
Außerschulischer Bildungsbereich
Andere

Anreise *

Wir bitten alle TeilnehmerInnen um eine klimafreundliche Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnhof Frankenfels + Shuttle) oder die Bildung von Fahrgemeinschaften.

Ich reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln an (Zug nach Frankenfels).
Wir bieten Ihnen zwei Shuttles für die Fahrt vom Bahnhof Frankenfels zum Steinschaler Dörfl an:
Shuttle um 12:00
Shuttle um 13:00
Ich benötige kein Shuttle


Ich reise mit dem eigenen PKW an.

Ich biete eine Mitfahrgelegenheit für Personen
    (ich bin damit einverstanden, dass meine Kontaktdaten an daran interessierte TeilnehmerInnen weitergegeben werden)
Ich suche eine Mitfahrgelegenheit
    (eine Liste mit Angeboten wird mir zugeschickt)

Unterkunft *

Die Zimmerbuchung ist ausschließlich über dieses Formular möglich - eine direkte Buchung im Steinschaler Dörfl ist nicht gültig.

Da die Zimmeranzahl begrenzt ist, bitten wir Sie – wenn Sie mit einer Kollegin/einem Kollegen anreisen – nach Möglichkeit ein Doppelzimmer zu buchen.
Die Kosten für Übernachtung mit Vollpension (inkl. Pausenverpflegung) betragen für den gesamten Zeitraum im Dreibettzimmer 279,-/Person, Doppelzimmer € 299,-/Person, im Einzelzimmer € 341,-/Person (zzgl. Ortstaxe).

Ich möchte ein Einzelzimmer.
Ich möchte ein Doppelzimmer mit .
Ich möchte ein Dreibettzimmer mit und .

Wenn ein Doppelzimmer bzw. Dreibettzimmer gewünscht wird, aber keine Namen angegeben sind, wird eine weitere Personen bzw. werden weitere Personen nach Möglichkeit zugeteilt.
Sollten Sie aus irgendeinem Grund früher bzw. später an- oder abreisen, vermerken Sie dies bitte im Anmerkungsfeld ganz unten im Formular! Die Tagungspauschale (€ 126,70) ist in jedem Fall zur Gänze zu entrichten.


Nächtigung und Verpflegung werden dienstreiserechnungskonform ausgewiesen.
Die Anmeldung ist verbindlich. Bei kurzfristiger Abmeldung fallen Stornogebühren an. Nähere Infos siehe Website.

Ich benötige kein Zimmer (die Tagungspauschale in der Höhe von € 126,70 ist in jedem Fall zu entrichten).

Sollten Sie ein barrierefreies Zimmer benötigen, dann vermerken Sie das bitte im Anmerkungsfeld am Ende des Anmeldeformulares.

Verpflegung *

Ich esse am Montag (Anreisetag) im Steinschaler Dörfl zu Mittag. (zusätzliche Kosten in Höhe von ca. € 14,80 sind vor Ort zu bezahlen)
Ich benötige kein Mittagessen am Anreisetag.

Für extern wohnende TeilnehmerInnen fallen für die Verpflegung insgesamt Kosten von € 126,70 an.
Ich wohne extern und nehme Mittagessen, Abendessen und Pausenverpflegung in Anspruch. Die Bezahlung erfolgt vor Ort im Steinschaler Dörfl. (Es ist nicht möglich darauf zu verzichten, da der Preis ein Pauschalpreis ist und auch Seminarraum- und Technikgebühren darin enthalten sind.).

Ich esse am Donnerstag (Abreisetag) im Steinschaler Dörfl zu Mittag. (zusätzliche Kosten in Höhe von ca. € 14,80 sind vor Ort zu bezahlen)
Ich benötige kein Mittagessen am Abreisetag.

Programm

Bitte wählen Sie jeweils einen Workshop bzw. ein Exkursionsprogramm aus:

Dienstag *
Workshop 1: Vom Reden ins Handeln – Forumtheater als Methode schulischen, außerschulischen und gesellschaftlichen Lernens (Hans Karl Peterlini)
Workshop 2: Achten, schützen, einfordern! Menschenrechte machen Schule (Daniela Schier)
Workshop 3: Die ES DI DSCHIS? Eine didaktische Auseinandersetzung mit den UN-Nachhaltigkeitszielen, den SDGs (Michael Schöppl, Rebecca Zeilinger)
Workshop 4: Keine Angst vor Vielfalt! Diversitätsorientierte Bildung in der Praxis (Alice Scridon)
Workshop 5: Mobbing: Sonderform der Gewalt – Zivilcourage fördern und Konflikte deeskalieren (Lisa Pertl)

Mittwoch Vormittag *
Workshop 6: Fluchtursache Klimawandel – Energiewende jetzt! Verbindungen knüpfen, Zusammenhänge erkennen und Lösungen entdecken (Angelika Beer)
Workshop 7: Friedensklima – Friedensschule Konfliktprävention durch Mitgefühl für sich selbst und andere (Sonja Wendel)
Workshop 8: Dialog & Social Empowerment. Demokratische Dialogarbeit in der schulischen und außerschulischen Bildung (Lisz Hirn)
Workshop 9: Frieden kommt auf leisen Sohlen. Soziale und organisatorische Maßnahmen für eine ruhige Lernatmosphäre (Anna Streissler, Edith Svec-Brandl)
Workshop 10: Kooperation statt Wettbewerb. Alternative Wirtschaftsweisen & zukunftsorientiertes Konsumieren (Renate Hübner)

Mittwoch Nachmittag *
Programm A: Mit sich selbst und anderen Frieden schließen. Übungen und Spiele zur Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit (Christiane Barth)
Programm B: Friedliches Gegeneinander – Kämpferisches Miteinander. Erlebnispädagogische Spiele für drinnen & draußen (Anna Maria Haas, Samira Bouslama)
Programm C: Die Nixhöhle Frankenfels: Sehenswertes Naturdenkmal mit außergewöhnlichen Tropfsteingebilden (Führung der Marktgemeinde Frankenfels)
Programm D: Let’s cook! Mit kichernden Erbsen und feurigen Bohnen (Karin Schneeweiss, Corinna Domenig)
Programm E: Zeit für mich selbst (-)

Nachtgeländespiel am Mittwoch Abend (ab 21:00) *

Ich nehme am Nachtgeländespiel teil.
Ich nehme am Nachtgeländespiel nicht teil.

Anmerkungen

Geschäftsbedingungen

Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die AGB des Umweltdachverbands.

Zustimmung Informationsübermittlung *

Damit wir Sie auch in Zukunft gesetzeskonform informieren können, benötigen wir Ihre ausdrückliche Zustimmung. Ihre Daten werden ausschließlich für die Information über Aktivitäten des FORUM Umweltbildung verwendet. Wenn Sie keine Informationen mehr erhalten wollen, wird Ihre Adresse nach dem Abschluss dieser Veranstaltung aus dem Verteiler gelöscht.
Hinweis: Sollten Sie den Newsletter des FORUM Umweltbildung abonniert haben, ist dieser von der Löschung nicht betroffen.

Ich möchte auch zukünftig über Aktivitäten des FORUM Umweltbildung informiert werden.
Ich möchte zukünftig nicht mehr über Aktivitäten des FORUM Umweltbildung informiert werden.