Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Spielesammlung

Bereich: Lebensraum - Natur und Garten

Durch die Sammlung von belebten und unbelebten
Naturmaterialien werden die Sinne und die Naturwahrnehmung verstärkt. Gleichzeitig lernen die Kinder einige Baumarten und deren Früchte und Samen kennen. Das Verarbeiten der Naturelemente in der Klasse wird genauso zum Erlebnis wie die Durchführung einfacher Spiele im Freien. Auf diese Weise wird Natur intensiv erfahren, geschmeckt, gerochen, gehört und gesehen. Bekanntlich liegt in der Fülle der Sinne der Schlüssel des Lernens.



Arbeitsblätter:
  • Spielesammlung


Download des Materials

Spielesammlung (pdf)

Ziele

  • Die Kinder lernen die Natur und ihre Materialien mit all ihren Sinnen zu erfassen.
  • In den unterschiedlichsten Spielen werden Geschicklichkeit, Erfindungsgeist, Fantasie und Kreativität gefördert.
  • Die sozialen Kompetenzen der SchülerInnen werden gestärkt und der Teamgeist forciert.

Quellen

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ

Zuletzt aktualisiert: 2012-05-31

 zurück zur vorigen Seite


Altersgruppen:

6-10

Dauer:

1/2 Tag

Themenbereiche:

Lebensraum

Geeignet für:

  • Schule

Benötigte Materialien:

  • Kartonkärtchen
  • Schere
  • gepresste Blätter
  • Kleber
  • ein dünner Wollfaden
  • Nadel
  • Nägel oder Reißnägel

Dieses Material wurde zur Verfügung gestellt von:

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ

Weitere Umsetzungsvorschläge zum Thema Biodiversität:

 [Park]Platz
 Bodenleben
 Ressourcenverknappung


Projektbeispiele zum Thema Biodiversität:

 Natur erleben mit allen Sinnen am Beispiel des Apfelbaumes