Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Recyclingmaterial

Bereich: Kreativ - Gestalten

Durch die rasante Entwicklung der letzten Jahrzehnte hat man eine enorme Auswahl an Konsumgütern. Die Menschen kaufen kurzlebige Waren und schmeißen sie wieder weg. Da der Müllberg stetig wächst, müssen wir umzudenken. Unsere Kinder sollten auf spielerischem Weg mit der Problematik bekannt gemacht werden. Durch Basteln mit Altmaterialien bekommen die SchülerInnen eine andere Einstellung zum Müll und durch das Erkennen der Zusammenhänge eine Selbstverständlichkeit beim Vermeiden vom Müll.



Arbeitsblätter:
  • Basteln einer Handpuppe aus alten Socken
  • Basteln eines Tischlichts aus alten Gläsern


Download des Materials

Recyclingmaterial (pdf)

Ziele

  • Die Kinder sollen sich bewusst mit der Problematik der Müllentstehung
  • auseinandersetzen.
  • Durch die Erfahrung selber Müll wieder verwerten zu können sollen Schwellenangst und Abneigung gegen Altmaterialien abgebaut werden.
  • Durch den Einsatz von Müll im künstlerisch-kreativen Bereich sollen Fantasie und Kreativität gefördert werden.

Quellen

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ

Zuletzt aktualisiert: 2012-05-31

 zurück zur vorigen Seite


Altersgruppen:

6-10

Dauer:

1-3 Std.

Themenbereiche:

Kreativität

Geeignet für:

  • Schule

Benötigte Materialien:

  • alte Kataloge
  • Klebstoff
  • Karton
  • Farbe
  • Waschmitteltrommel

Dieses Material wurde zur Verfügung gestellt von:

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ

Weitere Umsetzungsvorschläge zum Thema Kreativität:

 Lärmwahrnehmung - Durch das Ohr fühlen
 Guessing sustainability
 Rund ums Recyclingpapier