Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Naturmaterialien

© Angelika Wolter / PIXELIO

Bereich: Kreativ - Gestalten

Die Natur liefert in Hülle und Fülle Materialien für die verschiedenen Bastelmöglichkeiten. Naturmaterialien sind leicht zu besorgen und kosten nichts. Kinder sollten auf diese Vorteile aufmerksam gemacht werden. Wenn sie das Ergebnis sehen, werden sie begeistert sein und die einfachen, natürlichen Materialien der industriellen Massenware vorziehen.



Arbeitsblätter:
  • Bastelanleitung: Walnuss-Schildkröte
  • Steinpuzzle


Download des Materials

Naturmaterialien (pdf)

Ziele

  • Die SchülerInnen erleben, dass man mit etwas Fantasie und Aufwand aus einfachen Gegenständen wie Kieselsteinen kleine Kunststücke machen kann.
  • Die Kinder erfahren, dass man nicht nur käufliches und fertiges Bastelzubehör bearbeiten kann.
  • Die SchülerInnen lernen, dass die Natur tolle Materialien liefert, aus denen schöne Geschenke oder Spiele gemacht werden können.
  • Es ist wichtig den Kindern begreiflich zu machen, dass Naturmaterialien in der Natur ohne Rückstände abbaubar sind und deshalb chemisch hergestellten oder behandelten Materialien immer vorzuziehen sind.

Quellen

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ

Zuletzt aktualisiert: 2015-03-10

 zurück zur vorigen Seite


Altersgruppen:

6-10

Dauer:

1-3 Std.

Themenbereiche:

Kreativität

Geeignet für:

  • Schule

Benötigte Materialien:

  • bunte Kieselsteine
  • Muscheln
  • Schneckenhäuser
  • sonstige dekorative Naturgegenstände nach Lust und Laune
  • Gips oder fertiger Zement
  • ein alter Eimer
  • Kochlöffel
  • Kartondeckel
  • Spachtel
  • wenig Schmierseife
  • einige Tropfen Öl
  • Pinsel

Dieses Material wurde zur Verfügung gestellt von:

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ