Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Papier

Bereich: Kreativ - Gestalten

Die bei uns verwendete Art des Papiers wurde in China erfunden. Es gibt viele verschiedene Papiersorten. Papier eignet sich ausgezeichnet für kreative Arbeiten mit Kindern. Heute erfolgt die Papierherstellung in voll mechanischen Papiermühlen. Der vorrangige Rohstoff ist Holz, der unter Einsatz von schweren Chemikalien bearbeitet wird. Durch sparsamen Umgang mit Papier und durch das Sammeln von Altpapier trägt man wesentlich zur Entlastung der Umwelt bei.



Arbeitsblätter:
  • Bastelanleitung- Masken aus Papiertellern und Papierhalskette


Download des Materials

Papier (pdf)

Ziele

  • Die SchülerInnen setzen sich mit der Entstehung und Herkunft von Papier auseinander.
  • Die Beschäftigung mit Papier soll das Bewusstsein für schonenden Umgang mit Rohstoffen und Ressourcen stärken.
  • Einen eigenen Werkstoff für die Bastelarbeiten herzustellen, soll die Lust am Experimentieren wecken.

Quellen

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ

Zuletzt aktualisiert: 2012-05-31

 zurück zur vorigen Seite


Altersgruppen:

6-10

Dauer:

1 Tag

Themenbereiche:

Kreativität

Geeignet für:

  • Schule

Benötigte Materialien:

  • Zeitungspapier
  • ein großer Kübel
  • Filz
  • ein Stück Tuch
  • ein Holzbrett
  • Sieb
  • Mixer oder elektrischer Passierstab
  • Gips oder Zellulosefüllmittel
  • einige Esslöffel
  • Leinsamenöl
  • Tapetenkleister
  • Nelkenöl
  • zerrissenes Papier
  • ein großer, nicht mehr zum Kochen verwendeter Kochtopf
  • Sieb
  • Acryl- oder Gouachefarbe
  • nach Bedarf Muscheln, Steinchen oder dekorative Samen zum Verzieren

Dieses Material wurde zur Verfügung gestellt von:

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ

Weitere Umsetzungsvorschläge zum Thema Kreativität:

 Mein Glücksbaum
 Alles Fake News, oder was?
 Stimme als Instrument