Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Handwerk & Zünfte

Bereich: Konsum - Wandel

Gewerbetreibende eines gleichen oder verwandten Gewerbes einer Stadt oder eines Marktes und seiner Umgebung schlossen sich ab dem 13. Jahrhundert zu Zünften zusammen. Diese genossenschaftliche Selbstorganisation galt allgemein für die handwerklichen Berufe. Die Gilde bezeichnete hingegen den Zusammenschluss von Händlern und Gewerbetreibenden. Heute sind die Handwerksberufe in Form von Innungen organisiert.



Arbeitsblätter:
  • Spiel- Handwerker und Zünfte


Download des Materials

Handwerk & Zünfte (pdf)

Ziele

  • Spielerisch wiederholen die Kinder das Thema Handwerkskunst und Zünfte.
  • Die SchülerInnen können verschiedene Arten der Handwerkskunst vorstellen.
  • Die Produkte der Zünfte werden aufgezählt.

Quellen

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ

Zuletzt aktualisiert: 2012-05-31

 zurück zur vorigen Seite


Altersgruppen:

6-10

Dauer:

1-3 Std.

Themenbereiche:

Wirtschaft

Geeignet für:

  • Schule

Benötigte Materialien:

  • blauer Karton
  • roter Karton
  • großer Karton (Spielplan siehe Arbeitsblatt)
  • Würfel
  • Spielfiguren

Dieses Material wurde zur Verfügung gestellt von:

ÖKOLOG-Ordnerbox des Landes NÖ


Hintergrundinfos zum Thema Konsum & Lebensstil:

 Lebensmittel sind kostbar!
 Internet-Portale