Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Welche Maßnahmen kann ich setzen, um meinen ökologischen Fußabdruck zu verringern?

©

Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie jede/jeder Einzelne seinen/ihren Fußabdruck verkleinern kann. Die 4-F-Regel (Wolfgang Pekny und Herbert Rauch) zeigt die 4 Handlungsbereiche an, in denen man am meisten zur Veringerung des Fußabdrucks beitragen kann:

  • So gut wie nie FLIEGEN.
  • Weniger mit dem Auto FAHREN, nie allein sowie langsamer fahren spart Sprit.
  • Weniger FLEISCH und tierische Produkte essen und möglichst lokale, jahreszeitgerechte Bioprodukte bevorzugen.
  • Wohnen wie im FASS, das heißt das traute Heim sollte gut isoliert, klein, kompakt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln ereichbar sein.

 Weitere Tipps findet man auch beim WWF (pdf, 114 kB)
Zuletzt aktualisiert: 2012-06-18

 zurück zur vorigen Seite