Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Warum können wir mehr Ressourcen verbrauchen als nachwachsen?

©

Diese Frage lässt sich prägnant mit einem Zitat von Claude Martin von WWF International beantworten:

Wir leben nicht mehr von den natürlich nachwachsenden 'Zinsen', sondern betreiben Raubau am Naturkapital.

Beispielsweise werden Fischgründe überfischt und oft mehr Holz gerodet bzw. von Zuchtvieh mehr Gras gefressen als jährlich nachwächst. Noch ist es möglich, Ressourcen abzubauen, um den globalen Mehrkonsum aufrecht zu erhalten. Aber je mehr dieser Grundstock durch Übernutzung zerstört wird und je mehr Menschen die Erde bevölkern, desto kleiner wird die zur Verfügung stehende Fläche pro Kopf. Wenn mehr Ressourcen verbraucht werden als nachwachsen, entsteht ein  ökologisches Defizit.
Zuletzt aktualisiert: 2012-06-18

 zurück zur vorigen Seite