Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Warum ist in Österreich Raps die wichtigste Pflanze für die Biokraftstoffproduktion?

©

Biodiesel wird in Östereich zu 80% aus Rapsöl gewonnen, der Rest aus Altspeiseölen und Altspeisefetten. Rapsöl ist also der wichtigste Rohstoff für Biodiesel. In Östereich ist die Nachfrage nach Biodiesel so groß, weil der Anteil an Dieselfahrzeugen (v.a. Autos, aber auch Traktoren) recht hoch ist. Ungefähr die Hälfte aller östereichischen Autos sind Dieselfahrzeuge, daher wird bereits jetzt (durch die Beimischung zu konventionellem Diesel) viel Biodiesel benötigt und die Tendenz steigt.
Sonnenblumenöl erzielt derzeit höhere Preise als Speiseöl denn als Biodiesel-Rohstoff und wird daher hauptsächlich als Nahrungsmittel vermarktet.
Zuletzt aktualisiert: 2012-06-18

 zurück zur vorigen Seite