Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Mediation im Schulbereich

Welche Ideen stecken hinter dem Projekt?

Streit, Aggressionen und Gewalt gehören nach wie vor zum Alltag in der Schule. Kinder und Jugendliche sehen oft keine andere Möglichkeit, Ihre Konflikte auszutragen. SchülerInnen der 3. Klasse der HS Wies sollten daher an einem Trainingsprogramm teilnehmen: Mediation als Mittel zur Konfliktbewältigung sollten sie erlernen und später gemeinsam mit KonfliktpartnerInnen Lösungen finden.

Zielsetzungen

Die SchülerInnen sollten lernen, Streitigkeiten selbst – das heißt ohne die/den LehrerIn – zu schlichten. Dabei war es wichtig, dass die SchülerInnen untereinander keinen Kompromiss, sondern einen Konsens erzielen. Dadurch sollte das Schulklima deutlich verbessert werden.

Projektablauf

Im Vorfeld der eigentlichen Ausbildung einiger SchülerInnen zu KonflikthelferInnen wurden im Deutschunterricht folgende Fragestellungen beantwortet:
  • Wie können Persönlichkeitsentwicklung und soziale Kompetenz verstärkt gefördert werden?
  • Wie können SchülerInnen in die konstruktive Konfliktbearbeitung integriert werden?
  • Wie kann die Konfliktkultur in unserer Schule verbessert werden?

Im Rahmen einer Ausbildung zu KonflikthelferInnen wurden 30 SchülerInnen ausgebildet. Die Sichtweise auf Konflikte wurde dabei in folgender Weise verändert. Konflikte sind normal, sie existieren unter Menschen. Entscheidend ist der Umgang mit Konflikten: Dabei müssen die 'Streitparteien' Verständnis für die Probleme des Anderen entwickeln, Verantwortung für ihr Handeln übernehmen. Konstruktive Konfliktarbeit ist zentral.

Was wurde bisher erreicht?

Mittlerweile ist es an der Schule ganz alltäglich geworden, bei Konfliktfällen die KonflikthelferInnen aufzusuchen. Das Wohlbefinden des Einzelnen und das emotionale Klima in der Schule haben sich stark verbessert. Eine Evaluation unter 125 SchülerInnen zeigte klar die positive Wirkung auf Schul- und Klassenklima.


Zuletzt aktualisiert: 2012-06-06

 zurück zur vorigen Seite