Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Eulen der Weisheit

Gruppengröße: beliebig
Material: Arbeitsblatt mit Fragen/Aufgabenstellungen
Einsatz: Erarbeitung

Die Lernenden erhalten einen mehrseitigen Informationstext, den sie im Gruppenverband anhand bestimmter Frage- und Aufgabenstellungen bearbeiten. Diese unterschiedlichen Textannäherungen werden „Eulen der Weisheit“ genannt. Die Arbeitsergebnisse werden schriftlich festgehalten und entweder für alle kopiert und/oder als Plakate aufgehängt
und im Plenum besprochen. Hierbei können weiterführende Fragen, Impulse, Arbeitsschritte usw. thematisiert werden.

Beispielhafte Fragen und Aufgaben (Eulen der Weisheit):
  • Aus dem ABC des Textes
    Suchen Sie zentrale Begriffe des Textes heraus und tragen Sie diese in die alphabetische Liste ein.
  • Hätten Sie’s gewusst?
    Wählen Sie solche Informationen aus dem Text aus, die überraschend sind weil sie nicht den bisherigen Erwartungen und Traditionen entsprechen.
  • Der Weisheit letzter Schluss
    Versuchen Sie, den Inhalt des Textes auf den Punkt zu bringen. Was ist die zentrale Aussage? Was sind die zentralen Aussagen?
  • Was man weiß, was man wissen sollte
    Finden Sie heraus welche Inhalte des Textes im Allgemeinen bekannt sind (was man weiß) und was an neuen Informationen mitgeteilt wird (was man wissen sollte).
  • Bildliche Darstellung
    Versuchen Sie die zentralen Inhalte des Textes und vielleicht auch ihre Reaktionen bildlich darzustellen (Collage, Zeichnung, Karikatur usw.)
  • Was lehrt uns das?
    Kann man ein Fazit ziehen, das eventuell auch Schlussfolgerungen für Handeln und Verhalten impliziert?
  • Darüber müssen wir sprechen
    Suchen Sie solche Textpassagen und Aussagen heraus, die diskussionsbedürftig sind.
  • Weißt du schon das Neueste?
    Schreiben Sie solche Inhalte auf, von denen Sie meinen, dass Sie neu sind.
Zuletzt aktualisiert: 2015-12-23

 zurück zur vorigen Seite

Download des gesamten Materials:

 PDF-Download