Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Balance halten

In diesem Spiel kann man Rückkopplungen direkt erleben und erfahren, wie systemisches Zusammenspiel funktionieren kann. Das Konzept selbstorganisierender Systeme oder Teams kann angesprochen werden. Was ist besonders wichtig? Wie kann Selbstorganisation gelingen?



Methodenbeschreibung:  Balance halten (pdf, 19 kB) Aus: Systemdenken fördern. Systemtraining und Unterichtsreihen zum vernetzten Denken 1. – 9. Schulstufe (2010) Schulverlag plus
 

Allgemeine Informationen

Dauer: weniger als 1 Stunde
Moderator: nein
Finanzieller Aufwand: keiner
Technischer Aufwand: keiner
Zuletzt aktualisiert: 2012-06-06

 zurück zur vorigen Seite