Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Rücken an Rücken

Rücken an Rücken ist eine Methoden zum Erspüren von ausgleichender und verstärkender Rückkopplung. Am eigenen Leib erlebt man ausgleichende und verstärkende Rückkopplung metaphorisch. Was passiert wenn ein System-Element „Übergewicht“ bekommt? Inwieweit kann ein anderes System-Element dieses Ungleichgewicht ausgleichen? Wann kippt das System?
 



Methodenbeschreibung:  Rücken an Rücken (pdf, 18 kB) aus Systemdenken fördern. Systemtraining und Unterichtsreihen zum vernetzten Denken 1. – 9. Schulstufe (2010) Schulverlag plus


Allgemeine Informationen

Dauer: weniger als 1 Stunde
Moderator: nein
Finanzieller Aufwand: keiner
Technischer Aufwand: keiner
Zuletzt aktualisiert: 2012-06-06

 zurück zur vorigen Seite