Praxismaterialien für den schulischen und außerschulischen Einsatz

Projekte

Projektbeispiele geben einen guten Einblick in die praktische Arbeit. Lassen Sie sich inspirieren! Sie können die Vorschläge natürlich Ihren Bedürfnissen entsprechend adaptieren.

Ihre Auswahlkriterien:

Themenbereich: Mobilität/Verkehr
Suchbegriff: keine Suchbegriffe definiert

Suchergebnis

Es wurden 8 Projekte zu den ausgewählten Kriterien gefunden.

Wir bestimmen die Mobilität von morgen

52 SchülerInnen der Volksschule Nüziders (Vorarlberg) nahmen an den Verkehrsaktionstagen in Nüziders teil. Dabei standen die zwei Aspekte 'Sicherheit für schwache VerkehrsteilnehmerInnen' und 'Umweltschutz durch Sensibilisierung des Bewusstseins für zukunftsverträglicheres Verkehrsverhalten' im Vordergrund.

Mobilitätsrallye – wir machen uns auf den Weg

140 SchülerInnen der ersten beiden Jahrgänge der Hauptschule Nüziders (Vorarlberg) waren vergangenen Juni in Nüziders, Bludenz, Bürs und Ludesch unterwegs, um im Rahmen der Mobilitätsrallye verschiedene Aufgaben zu lösen. SchülerInnen und Eltern lernten dabei den öffentlichen Verkehr, das Radwege- und das Gehwegenetz kennen.

Der verzerrte Zebrastreifen

Stein des Anstoßes für dieses Projekt war eine in der Nähe des BORG Mittersil in Salzburg gelegene Kreuzung, deren sichere Benützung auf Grund des hohen Verkehrsaufkommens nicht möglich war. Die SchülerInnen der 7B des Bundesoberstufenrealgymnasiums Mittersill wollten die Unachtsamkeit der AutofahrerInnen und ihren allseits beliebten Hang zu Geschwindigkeitsübertretungen bekämpfen und hatten dabei eine zündende Idee.

Mobil - mit Hirn

Welche Ideen stecken hinter dem Projekt?Mobilität ist ein bestimmender Faktor unseres Lebens. In unterschiedlichen Wirkungsberreichen ist sie sowohl mit positiven als auch mit negativen Faktoren verbunden. Die SchülerInnen sollten für die verschiedenen Auswirkungen der Mobilität sensibilisiert werden.

Clean Air for our Environment

Welche Ideen stecken hinter dem Projekt?Die Feinstaubelastung in dicht besiedelten Gebieten ist ein bekanntes Problem, für dessen Verminderung verschiedene Lösungswege möglich wären. Aus diesem Grund wurde in Kooperation mit Greenpeace und dem Klagenfurter Umweltamt das Umweltmautsystem ClAirE realisiert. Dadurch sollen AutofahrerInnen motiviert werden, auf unnötige Autofahrten zu verzichten, auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen und ihre Fahrzeuge mit Partikelfiltern auszustatten.
Fonds-Projekt

Schadstofferhebung im Markt Pischelsdorf

Welche Ideen stecken hinter dem Projekt?Pischelsdorf ist Feinstaubsanierungsgebiet. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, die das Wahlpflichtfach Naturkundliche Übungen besuchten, interessierten sich für die Hintergründe und für Verbesserungmöglichkeiten.
Fonds-Projekt

Mobilitätsmanagement für Schulen

Welche Ideen stecken hinter dem Projekt? Im Schuljahr „2008/09 erhielt die Schule die Möglichkeit sich an dem klima:aktiv Programm 'Mobilitätsmanagement für Schulen' zu beteiligen. Dieses beruhte auf den drei Säulen Umwelt, Gesundheit und Sicherheit und bezweckte eine verstärkte Nutzung klimafreundlicher Fortbewegungsmittel, die Erhöhung der Verkehrssicherheit und die Steigerung der Gesundheit bei Kindern.
Fonds-Projekt

Behinderungen

Welche Ideen stecken hinter dem Projekt?An der Schule gibt es bereits seit Längerem Integrationsklassen. Nun sollten aber auch gerade die Kinder, die keine derartige Klasse besuchen erfahren, wie die behinderten Kinder in der Schule unterrichtet werden, Ängste und Vorurteile sollten abgebaut werden.