Schwerpunkt Ziel 4
© Plattform Bildung2030
Der neue Themenschwerpunkt zu Ziel 4: Hochwertige Bildung

Obwohl der Nutzen von Bildung kaum bestritten wird, ist die Bildungssituation in vielen Ländern noch immer unbefriedigend. Rund 500 Millionen Frauen und Mädchen über 15 Jahren können nicht lesen und schreiben. Ziel 4 der globalen Agenda 2030 strebt an, bis 2030 hochwertige Bildung für alle zu erreichen. Denn Bildung ist der Schlüssel für die Lösung globaler Probleme.

Im Themenschwerpunkt auf der Plattform Bildung2030 zu Ziel 4 der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung findet ihr die passende Unterstützung für eure Arbeit: Ob mittels Workshop, Fortbildung oder Online-Material – ihr könnt verschiedene Perspektiven rund um globale Aspekte von Bildung beleuchten.

Die Plattform Bildung2030 ist ein Gemeinschaftsprojekt von BAOBAB, Forum Umweltbildung, KommEnt, Südwind und Welthaus Graz. Die Umsetzung wird finanziert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit und das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie.


Das könnte euch auch interessieren

  • Globus, Stifte und Hefte

    Plattform Bildung2030

    Die digitale Plattform Bildung2030 richtet sich an alle Menschen, die eine Auseinandersetzung mit den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen fördern und Bildungsarbeit …
  • 17 Ziele und Menschen die zusammenarbeiten

    17 Nachhaltigkeitsziele

    Am 25. September 2015 wurde auf dem Klimagipfel der Vereinten Nationen in New York ein wichtiger Schritt unternommen, um die …