© Plattform Bildung2030
Neuer Schwerpunkt auf Bildung2030.at: Jugendarbeit

Der Sommer kommt und das bedeutet eines: Zeit, sich den wichtigen Themen des Lebens zu widmen. Die Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zum Beispiel. Auf der digitalen Plattform Bildung2030 findet ihr reichlich Inspiration dafür.

Mit einer speziell zusammengestellten Sammlung aus Angeboten und Materialien richten wir uns diesmal an die Jugendarbeit. Ein Mix aus Spielen, Ausstellungen und Materialien geben konkrete Ideen und Vorschläge, wie das Engagement der Jugendlichen für Umwelt- und Nachhaltigkeit bestärkt werden kann.

Ihr findet den Themenschwerpunkt zur Jugendarbeit auf der Plattform Bildung2030.

Die Plattform Bildung2030 ist ein Gemeinschaftsprojekt von BAOBAB, Forum Umweltbildung, KommEnt, Südwind und Welthaus Graz. Die Umsetzung wird finanziert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit und das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie.


Das könnte euch auch interessieren