Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

GewinnerInnen 2012

Awards © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik

Am 23. April 2012 war es soweit: Die 8 Gewinnerprojekte wurden in einer feierlichen Veranstaltung von Umweltminister Nikolaus Berlakovich und Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle ausgezeichnet. Wir gratulieren!

Mit dem Sustainability Award werden Initiativen an Hochschulen, die ökonomische, ökologische und soziale Ausgewogenheit anstreben, vor den Vorhang geholt und so sichtbar gemacht. Eine prominente sechsköpfige Jury aus Wissenschaft und Gesellschaft hat 77 Initiativen und Projekte, die von 22 Universitäten, Fachhochschulen und pädagogischen Hochschulen eingereicht worden waren, begutachtet und die GewinnerInnen in acht Handlungsfeldern ausgewählt.

Die Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz erhält für ihr Projekt "BASEhabitat: architecture for development" den Sustainability Award 2012 im Handlungsfeld Studentische Initiativen.

GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik

Die Medizinische Universität Graz erhält den Sustainability Award 2012 für "Pan-Europäische Forschungsinfrastruktur für Biobanken und biomolekulare Ressourcen" im Handlungsfeld Kommunikation und Entscheidungsfindung.

GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik
GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik

Die Universität für Bodenkultur erhält den Sustainability Award 2012 für ihr Projekt "Doktoratskolleg Nachhaltige Entwicklung" im Handlungsfeld Forschung.

GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik

Die Universität Klagenfurt erhält den Sustainability Award 2012 für ihr regionales Netzwerk und Themenprogramm zur Schul- und Unterrichtsentwicklung "IMST: Innovationen machen Schulen Top" im Handlungsfeld Regionale Kooperation.

Die Technische Universität Wien und die Technische Universität Graz erhalten für den Universitätslehrgang "Nachhaltiges Bauen" den Sustainability Award 2012 im Handlungsfeld Lehre und Curricula.

GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik

Die Wirtschaftsuniversität Wien erhält den Sustainability Award 2012 für das Projekt "Research Institute for Managing Sustainability (RIMAS)" im Handlungsfeld Internationale Kooperation.

GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik
GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik

Die Universität Graz erhält den Sustainability Award 2012 für ihr Mobilitätsprojekt "UniMobility4ALL" im Handlungsfeld Verwaltung.

GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik

Die Modul University Vienna erhält den Sustainability Award 2012 für ihr Projekt "Förderung von nachhaltigen Stakeholderinitiativen" im Handlungsfeld Strukturelle Verankerung.

Das Folkloreensemble der Burgenländischen Kroaten Kolo Slavuj sorgte für die musikalische Untermalung der Verleihung.

GewinnerInnen © HBF/Stefanik
© HBF/Stefanik

Sie haben noch keines Ihrer Projekte beim Sustainability Award eingereicht und wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann holen Sie sich hier Ideen und informieren Sie sich über alle Einreichungen zum Award 2012!

Zum Nachlesen

Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA © FORUM Umweltbildung