Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

FORUM Veranstaltungen Details

Seminar Praxisseminar "Hat Frau Zittel Recht? Luftgüte in der Steiermark" Kurzbeschreibung "In Graz hab ich nie Luft bekommen, die schlechteste Luft ist in Graz. Die Leute behaupten immer in Linz, aber die schlechteste Luft ist in Graz"… sagte Frau Zittel 1988 in Thomas Bernhards "Heldenplatz“. Fast 30 Jahre später hat man den Eindruck, dass die Luftbelastung vor unserer Haustür immer höher wird. Jeden Winter berichten Schlagzeilen von hoher Feinstaubbelastung und Gesundheitsgefährdung. Stimmt das so? Wird übertrieben oder wird die Luft eigentlich sogar immer sauberer? Im Rahmen dieses Seminars werden Antworten darauf gesucht. Wie hoch ist die Luftbelastung in Graz, in der Steiermark, in Österreich? Welche Luftschadstoffe atmen wir ein und woher kommen sie? Es werden Materialien aus der Unterrichtsmappe „Unser Lebensmittel Luft“ vorgestellt und gemeinsam durchgespielt, um zu erfahren, wie man „Luft“ auch fächerübergreifend im naturwissenschaftlichen Unterricht in der Sekundarstufe I und II erarbeiten kann. Neben handlungsorientierten Methoden, werden auch gesundheitliche Auswirkungen diverser Luftschadstoffe behandelt. Wir versuchen Frau Zittel zu bestätigen oder zu widerlegen.

Ort: Bruck-Mürzzuschlag

Land: Steiermark

Datum: 8. 02 2018

Kosten: EUR 15,--

Zielgruppen: Lehrende ab der 5. Schulstufe

Anmeldeschluss:  1. 02. 2018

Veranstalter: Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark

Ansprechperson: Nicole Dreißig

E-Mail: nicole.dreissig(at)ubz-stmk.at

Nähere Informationen:  zur UBZ-Veranstaltungsübersicht
Zurück zur vorigen Seite

Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Webseiten des FORUM Umweltbildung

Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Weltaktionsprogramm © FORUM Umweltbildung
Future Lectures © FORUM Umweltbildung
CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© Filmladen