Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung
Live von der BNE Sommerakademie

Wir übertragen gemeinsam mit werdedigital.at live von der BNE Sommerakademie im Bildungshaus St....

Auszeichnung: Bildung für nachhaltige Entwicklung – BEST OF AUSTRIA

Vor dem Hintergrund des Weltaktionspogramms, sowie der Sustainable Development Goals (SDGs) werden...

© Roswitha Wolf, GartenTherapieWerkstatt
Spannende Lehr- und Lernsettings zu Integration

In einer Projektkooperation entwickelten die GartenTherapieWerkstatt und die Hochschule für Agrar-...

Screenshot YouTube © FORUM Umweltbildung
Live-Übertragung der BNE Sommerakademie

Ganz entsprechend unseres diesjährigen Mottos „Bildung On-/Offline“ wird sich die diesjährige BNE...

© Christoph Gruber
Nachlese: Präsentation Jahrbuch BNE "Neue Ziele"

Ein Bericht zur Präsentation des neuen Jahrbuchs Bildung für nachhaltige Entwicklung, im Rahmen der...

Superman, Kremlin, Turkey, aus der Serie „Fake Holidays“, 2006, © Reiner Riedler
07.11.2012
distURBANces: Kann Fiktion Realität übertreffen?

In Zeiten von Globalisierung und beispielloser Dominanz visueller Eindrücke ist man nicht nur Zeuge wachsender Komplexität, sondern auch kontinuierlicher Verflechtung zwischen der physisch wahrnehmbaren Welt und scheinbar ferner, computergenerierter Welten.

06.11.2012
Visionen 2040: Visionen und Fest für die Zukunft

Ideen verändern die Welt! Mit der Veranstaltung Visionen 2040 möchten das Ökosoziale Studierendenforum und seine KooperationspartnerInnen Katalysator und Sprachrohr für junge Zukunftsvisionen sein. weiter ...

Baobab-Baum-Allee in Madagaskar. Das Grundwasser des Nationalparks wird durch die Abwässer einer naheliegenden Zuckerfabrik verschmutzt. Foto: Pascal Maitre
06.11.2012
AMAZING AFRICA: Tradition, Umwelt, Konflikte

Eine bemerkenswerte Ausstellung zeigt fotografische Höhepunkte eines der besten Fotografen unserer Zeit: Pascal Maitre.

31.10.2012
Food for Thought: Go4Change

Dass unsere Jugendlichen keine Generation verhinderter Spießer sei, war das Fazit einer weiteren Veranstaltung der FORUM-Vortragsreihe "Food for Thought - Vor-, Nach- und Querdenken zur Nachhaltigkeit". Sie beschäftigte sich mit dem Thema "Jugend-Engagement für Nachhaltigkeit".

23.10.2012
Der technische Eros: Die Auswirkungen von Computern auf die Lebenswelten

Es scheint dringend notwendig zu überlegen und zu untersuchen, wie die globale Vernetzung auf der Basis digitaler Datenübertragung die menschliche Species verändern könnte. Zwei neue Publikationen untersuchen die Auswirkungen von Computern auf die Lebenswelten.

17.10.2012
„Wachstum“ auf dem Prüfstand

Die Internationale Konferenz Wachstum im Wandel 2012 ist erfolgreich abgeschlossen.

16.10.2012
Food for Thought: Go4Change - Jugend-Engagement für Nachhaltigkeit, 24.10.

Im Rahmen der Vortragsreihe "Food for Thought: Vor-, Nach- und Querdenken zur Nachhaltigkeit" lädt das FORUM Umweltbildung wieder zum Diskutieren ein. Das Thema diesmal: Jugend-Engagement für Nachhaltigkeit.weiter ...

12.10.2012
Ausgezeichnete Dekadenprojekte auf der Bildungslandkarte

Projekte aus der Bildungslandkarte werden zweimal jährlich von der österreichischen UNESCO Kommission als offizielle UN-Dekadenprojekte ausgezeichnet. Soeben war es wieder soweit! Informieren Sie sich hier über diese Projekte und lassen Sie sich inspirieren! weiter ...

08.10.2012
Nachlese zur ÖKOLOG-Sommerakademie 2012: system.denken – netz.werken

Was wäre ein Sommer ohne ÖKOLOG-Sommerakademie? Systemdenken stand heuer im Mittelpunkt der dreitägigen Veranstaltung.weiter ...

04.10.2012
Bienenfest Am Himmel

Am kommenden Wochenende am 6. und 7. Oktober, findet das jährliche Bienenfest Am Himmel statt. Ein vielfältiges Programm für Groß und Klein wird geboten!weiter ...


BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichfrist ist der 18. September 2017!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2016

#bestofaustria
@forumumwelt

Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Webseiten des FORUM Umweltbildung

Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Weltaktionsprogramm © FORUM Umweltbildung
Future Lectures © FORUM Umweltbildung
CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung