Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

SDGs und Unternehmen

14.07.2017
© GLOBAL VALUE

© GLOBAL VALUE

Unternehmen spielen bei der Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs) eine wesentliche Rolle - sie können durch ihr Wirken die Umwelt maßgeblich beeinflussen. Im Rahmen des von der EU geförderten Projektes GLOBAL VALUE, verankert am WU-Institut für Nachhaltigkeitsmanagement, entwickelten ForscherInnen nun ein neues Online-Toolkit zur Messung und Steuerung unternehmerischer Wirkungen.

Ein Jahr nach Inkrafttreten der Sustainable Development Goals (SDGs), der globalen entwicklungspolitischen Agenda bis 2030, bekräftigt sich weltweit die Ansicht, dass Unternehmen eine wesentliche Rolle in der Erreichung dieser Ziele spielen. Der Begriff Corporate Social Responsibility unterstreicht heute die tatsächliche Verantwortung der Unternehmen für Auswirkungen ihres Tuns auf die Gesellschaft. Durch die Reduzierung negativer Einflüsse seitens der Unternehmen auf Umwelt und Gesellschaft und die Steigerung positiver Wirkungen ergeben sich neue Unternehmensstrategien und Marktchancen, die dem Wohl aller dienen. Die SDGs bieten eine wertvolle Leitlinie für Unternehmen, um einen erheblichen Beitrag zu globalen Umweltschutz oder Armutsbekämpfung zu leisten. Die Komplexität globaler Wertschöpfungsketten erschwert jedoch das Verständnis und die Steuerung derartiger Wirkungen. Messbarkeit und Bewertung von Nachhaltigkeitswirkungen sind dabei eine Herausforderung. Der Dschungel an Instrumenten für Unternehmen war bis dato unübersichtlich, denn ein Allrounder-Tool für alle gibt es nicht.

Um Unternehmen dabei zu unterstützen dieser Herausforderung gerecht zu werden veröffentlichte das Institut für Nachhaltigkeitsmanagement gemeinsam mit 10 internationalen ForschungspartnerInnen nun die Forschungsergebnisse des Projektes GLOBAL VALUE in Form eines umfangreichen Toolkits, das Unternehmen und Anspruchsgruppen zur Erfassung, Analyse und Steuerung unternehmerischer Wirkungen nutzen können. Das GLOBAL VALUE Toolkit, das online kostenfrei zugänglich ist, stellt Guidelines, Tool Showcases, thematische Arbeitspapiere und Trainingsmaterialien zur Verfügung, um die SDGs gemeinsam mit Unternehmen umsetzbar zu machen.

Mehr Informationen finden sich auf der Website des Insituts.

Text: Presseinfo

Bildung On-/Offline

© FORUM Umweltbildung

BNE Sommerakademie

Termin: 21. bis 24. August 2017
Ort: Bildungshaus St. Virgil, Salzburg
LV-Nr.: SCH000PP07

Es gibt noch Restplätze!!!

Online-Anmeldung

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Webseiten des FORUM Umweltbildung

Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Weltaktionsprogramm © FORUM Umweltbildung
Future Lectures © FORUM Umweltbildung
CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© Filmladen