Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Mit Klimazwergen unterwegs – Ein Ratgeber für klimafreundliche Mobilität

06.02.2017
Cover der Broschüre "Mit Klimazwergen unterwegs" © BMLFUW

© BMLFUW

Bewegung ist ein essentieller Teil einer ausgeglichenen Lebensführung. Besonders Kinder sollten von klein auf eine gesunde, klimafreundliche Mobilität „erfahren“. Wer gerne mal auf das Auto verzichten will, findet im aktualisierten Ratgeber vielfältige Möglichkeiten mit Kindern klimafreundlich unterwegs zu sein. Zudem gibt es Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen.

Im Rahmen des klimaaktiv mobil Beratungsprogramms „Mobilitätsmanagement für Kinder, Eltern und Schulen“ ist ein Ratgeber entstanden, der Informationen und Tipps rund um klimafreundliche Mobilität beinhaltet. Dieser Ratgeber ist nun in aktualisierter Auflage erschienen und bietet von „Öffi-tauglichen“ Kinderwägen über Tragehilfen bis hin zum richtigen Einsatz von Microscootern jede Menge Informationen. Auch das wichtige Thema Verkehrssicherheit kommt nicht zu kurz.

„Mobilitätsmanagement für Kinder, Eltern und Schulen“

Im klimaaktiv mobil Beratungsprogramm werden interessierte Bildungseinrichtungen in ganz Österreich von erfahrenen MobilitätsberaterInnen ein Schuljahr lang begleitet. Die Bildungseinrichtungen erhalten Unterstützung bei der Mobilitätserhebung, Problemanalyse, Ideenfindung, Umsetzung von Projekten und Aktivitäten sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit. An über 300 Bildungseinrichtungen konnten bereits viele spannende Projekte mit nachhaltiger Wirkung umgesetzt werden.

Der Ratgeber ist als Download erhältlich.

Printexemplare können unter klimaaktivmobil(at)energyagency.at bestellt werden. 

Weitere Informationen zum Mobilitätsmanagement für Kinder, Eltern und Schulen finden sich auf der Website des klimabündnis.


BEST OF AUSTRIA

Wir suchen Ihre innovativen und einzigartigen Projekte, die dazu beitragen eine lebenswerte Zukunft für alle zu gestalten.

Die gelungensten Initiativen haben die Chance als Vorzeigeprojekte präsentiert und mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA" ausgezeichnet zu werden.

Einreichfrist ist der 18. September 2017!

Alle Informationen zur Auszeichnung

Ausgezeichnete Projekte 2016

#bestofaustria
@forumumwelt

Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Webseiten des FORUM Umweltbildung

Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Weltaktionsprogramm © FORUM Umweltbildung
Future Lectures © FORUM Umweltbildung
CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© Filmladen