Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Jetzt mitmachen! Prämierung von Gesundheits- und Umweltbildungsprojekten

02.02.2017
Berliner Mauer © Melanie Salzl

© Melanie Salzl

Der Bildungsförderungsfonds für Gesundheit und nachhaltige Entwicklung unterstützt seit 1992 Umweltbildungsinitiativen an Schulen und seit 1996 auch Gesundheitsinitiativen. Das Bundesministerium für Bildung zeichnet jedes Jahr die besten Umwelt- und Gesundheitsprojekte aus.

Bildungsförderungsfonds für Schulen

Der Bildungsförderungsfonds für Gesundheit und Nachhaltige Entwicklung fördert seit 1992 umwelt- und/oder gesundheitsfördernden Projektunterricht an Schulen.

Ziele des Fonds

  • Impulsgeber für innovative Schulprojekte in den Bereichen Gesundheits- und Umweltbildung.
  • Förderung des selbstständigen Lernens, der Lebenskompetenzen der Schülerinnen und Schüler und des Schulklimas.
  • Finanzielle Unterstützung von Projekten, die sich einfallsreich und kritisch mit Gesundheits- und Umweltthemen auseinander setzen und noch nicht abgeschlossen sind.

Wenn Sie gerade ein derartiges Projekt planen oder bereits daran arbeiten, können Sie noch bis 20. Februar 2017 Ihre Projektideen einreichen.

Gesundheits- und Umweltbildungspreis

Ist Ihr Projekt bereits abgeschlossen, reichen Sie die Projektdokumentation zur Prämierung ein. Das Bundesministerium für Bildung zeichnet jedes Jahr die besten Umwelt- und Gesundheitsprojekte aus. Die Dokumentationen thematisch entsprechender Projekte, die im Zeitraum März 2016 – März 2017 durchgeführt wurden, müssen bis spätestens 28. April 2017 beim FORUM Umweltbildung, Strozzigasse 10, 1080 Wien, z. Hd. Frau Mag.a Madeleine Pühringer, einlangen.

Bitte füllen Sie dazu das Formular "Angaben für die Projektdokumentation" aus und legen Sie es Ihrer Projektdokumentation bei. Mit der Einreichung stimmen Sie einer allfälligen Veröffentlichung von Projektergebnissen oder Fotos zu. Aus organisatorischen Gründen können die Dokumentationen nicht retourniert werden.

Witere Informationen erhalten Sie über die Webseite des Bildungsförderungsfonds.

Bildung On-/Offline

© FORUM Umweltbildung

BNE Sommerakademie

Termin: 21. bis 24. August 2017
Ort: Bildungshaus St. Virgil, Salzburg
LV-Nr.: SCH000PP07

Anmeldeschluss: 15. Mai 2017

Online-Anmeldung

Programmfolder

Facebook-Veranstaltung

auf Twitter: @forumumwelt #BNEsoak

Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter, jetzt anmelden:




Weitere Webseiten des FORUM Umweltbildung

Bildungslandkarte © FORUM Umweltbildung
Bildungsförderungsfonds © FORUM Umweltbildung
Praxismaterialien © FORUM Umweltbildung
Weltaktionsprogramm © FORUM Umweltbildung
Future Lectures © FORUM Umweltbildung
CO2-Rechner © FORUM Umweltbildung
© FORUM Umweltbildung